Durch die Arktis - zu mir selbst - Späth, Bernd
19,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Der Abenteurer, Coach, Marketingexperte und Schriftsteller Bernd Späth wagte fünf Polarexpeditionen nach Spitzbergen - in einer Zeit, als das Handy und die modernen Navigationshilfen noch nicht erfunden waren. Die norwegische Insel vor dem Nordpol war damals nur Insidern ein Begriff, und ihre Bewohner waren wenige Norweger und Russen, die unter härtesten Bedingungen am Ende der Welt lebten. In einer halsbrecherischen Tour mit drei Norwegern erreichte er am 29. April 1983 als erster Deutscher die Nordspitze Spitzbergens über das Inlandeis. Eine Überquerung, auf der er vor Erschöpfung zu…mehr

Produktbeschreibung
Der Abenteurer, Coach, Marketingexperte und Schriftsteller Bernd Späth wagte fünf Polarexpeditionen nach Spitzbergen - in einer Zeit, als das Handy und die modernen Navigationshilfen noch nicht erfunden waren. Die norwegische Insel vor dem Nordpol war damals nur Insidern ein Begriff, und ihre Bewohner waren wenige Norweger und Russen, die unter härtesten Bedingungen am Ende der Welt lebten. In einer halsbrecherischen Tour mit drei Norwegern erreichte er am 29. April 1983 als erster Deutscher die Nordspitze Spitzbergens über das Inlandeis. Eine Überquerung, auf der er vor Erschöpfung zu halluzinieren begann. Auf dem Packeis des Storfjords näherte Bernd Späth sich Eisbären bis auf 4-5 Meter und überstand zwei Eisbärenangriffe: einmal rannte ein hungriger Bär ihm nach, ein anderes Mal sprang eine wütende Bärenmutter ihn an. Zweimal verbrachte er lange einsame Wochen in einer Hütte am Eisfjord und legte insgesamt an die 10.000 km auf Motorschlitten zurück, über Festland, Gletscher und Packeis. Nur wenige Besucher kennen die Insel so gut wie er.

Heute betreibt Bernd Späth in Starnberg eine Coachingpraxis für Führungspersonal aus der Wirtschaft. Bisher veröffentlichte er sieben Romane, mehrere Erzählungen und fünf erfolgreiche Theaterstücke. Sein Bestseller "Seitenstechen" wurde verfilmt mit Mike Krüger und Thomas Gottschalk. Seine schwarze Komödie "Die Hinrichtung" wurde TV-aufgezeichnet. Hunderttausende Rundfunkhörer lauschten gebannt seinen Abenteuern, ebenso wie die Passagiere eines Luxusdampfers auf großer Nordlandfahrt. Nach drei Arktisromanen und einem unterhaltsamen Fachbuch über das Coaching legt er nun einen faszinierenden Band mit ebenso spannenden wie tiefsinnigen Arktiserzählungen vor.
  • Produktdetails
  • Verlag: Belle Époque
  • Seitenzahl: 312
  • Erscheinungstermin: Mai 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 218mm x 147mm x 25mm
  • Gewicht: 487g
  • ISBN-13: 9783963570582
  • ISBN-10: 396357058X
  • Artikelnr.: 54698655
Autorenporträt
Späth, Bernd
Der Abenteurer, Coach, Marketingexperte und Schriftsteller Bernd Späth veröffentlichte bisher sieben Romane, mehrere Erzählungen und fünf erfolgreiche Theaterstücke. Sein Bestseller "Seitenstechen" wurde verfilmt mit Mike Krüger und Thomas Gottschalk. Seine schwarze Komödie "Die Hinrichtung" wurde für das Fernsehen aufgezeichnet. Hunderttausende Rundfunkhörer lauschten gebannt seinen Abenteuern, ebenso wie die Passagiere eines Luxusdampfers auf großer Nordlandfahrt. Heute betreibt Späth in Starnberg eine Coachingpraxis für Führungspersonal aus der Wirtschaft.