9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Ein Mörder, der keine Spuren hinterlässt. Ein Opfer, das im Nichts verschwindet. Es hätte der schönste Tag in Carolines Lebens werden sollen: Hochzeit auf den Shetlands. Mittsommernacht, die Küste in silbernes Licht getaucht. Die Gäste feiern ausgelassen - bis eine Freundin der Braut tot aufgefunden wird. Detective Jimy Perez und seine Kollegin Willow Reeves verfolgen eine mysteriöse Spur: Kurz vor ihrem Tod hatte Eleanor erzählt, sie habe "Peerie Lizzie" gesehen, den Geist eines kleinen Mädchens, das hier gut hundert Jahre zuvor ums Leben gekommen war. Alles nur Spuk? Oder ein Geheimnis, so…mehr

Produktbeschreibung
Ein Mörder, der keine Spuren hinterlässt. Ein Opfer, das im Nichts verschwindet.
Es hätte der schönste Tag in Carolines Lebens werden sollen: Hochzeit auf den Shetlands.
Mittsommernacht, die Küste in silbernes Licht getaucht. Die Gäste feiern ausgelassen - bis eine Freundin der Braut tot aufgefunden wird.
Detective Jimy Perez und seine Kollegin Willow Reeves verfolgen eine mysteriöse Spur: Kurz vor ihrem Tod hatte Eleanor erzählt, sie habe "Peerie Lizzie" gesehen, den Geist eines kleinen Mädchens, das hier gut hundert Jahre zuvor ums Leben gekommen war. Alles nur Spuk? Oder ein Geheimnis, so schrecklich, dass jemand es um jeden Preis zu schützen versucht?
  • Produktdetails
  • rororo Taschenbücher Bd.27055
  • Verlag: Rowohlt Tb.
  • Originaltitel: Thin Air
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 424
  • Erscheinungstermin: August 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 123mm x 27mm
  • Gewicht: 322g
  • ISBN-13: 9783499270550
  • ISBN-10: 3499270552
  • Artikelnr.: 41775909
Autorenporträt
Cleeves, Ann
Ann Cleeves lebt mit ihrer Familie in West Yorkshire und ist Mitglied des «Murder Squad», eines illustren Krimi-Zirkels. Für ihren Kriminalroman «Die Nacht der Raben» erhielt sie den «Duncan Lawrie Dagger Award», die weltweit wichtigste Auszeichnung der Kriminalliteratur. 2017 wurde sie für ihr exzellentes Lebenswerk mit dem «Diamond Dagger» ausgezeichnet. Sowohl die «Vera Stanhope»-Reihe, als auch Cleeves zweite Serie um das Shetland-Quartett, sind verfilmt worden.

Kremer, Stefanie
Stefanie Kremer, geb. 1966 in Düsseldorf, arbeitet freiberuflich als Übersetzerin für Sachbücher und Belletristik aus dem Englischen und Französischen. Sie lebt südlich von München.