11,95
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Roman einer Ärztin und ihrer minderjährigen elternlosen Geschwister. Auch eine Liebesgeschichte. Ann Morgan ist nicht nur Ärztin aus Leidenschaft, sondern seit dem folgenschweren Unfall der Eltern auch verantwortlich für die Erziehung ihrer beiden jüngeren Geschwister. Keine leichte Aufgabe, zumal die hübsche Gillian ihr eröffnet, lieber Mannequin als Sekretärin werden zu wollen, und Jeremy mit der Polizei in Konflikt gerät. Ann sieht keinen anderen Ausweg, als London mit all seinen Versuchungen zu verlassen und sich um die Stelle einer Amtsärztin auf einer kleinen Insel zwanzig Meilen vor der…mehr

Produktbeschreibung
Roman einer Ärztin und ihrer minderjährigen elternlosen Geschwister. Auch eine Liebesgeschichte.
Ann Morgan ist nicht nur Ärztin aus Leidenschaft, sondern seit dem folgenschweren Unfall der Eltern auch verantwortlich für die Erziehung ihrer beiden jüngeren Geschwister. Keine leichte Aufgabe, zumal die hübsche Gillian ihr eröffnet, lieber Mannequin als Sekretärin werden zu wollen, und Jeremy mit der Polizei in Konflikt gerät. Ann sieht keinen anderen Ausweg, als London mit all seinen Versuchungen zu verlassen und sich um die Stelle einer Amtsärztin auf einer kleinen Insel zwanzig Meilen vor der Südküste Irlands zu bewerben. Doch als sie mit ihren sich vergeblich sträubenden Geschwistern den "schroffen Felsen im Atlantik" erreicht, müssen alle drei Morgans erkennen, daß Inishcarrig eine noch größere Herausforderung bedeutet, als alle befürchtet haben ...
  • Produktdetails
  • dtv Taschenbücher Bd.25247
  • Verlag: Dtv
  • Großdruck
  • Seitenzahl: 248
  • Erscheinungstermin: 1. April 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 191mm x 121mm x 22mm
  • Gewicht: 248g
  • ISBN-13: 9783423252478
  • ISBN-10: 3423252472
  • Artikelnr.: 14154977
Autorenporträt
Troy, Una
Una Troy wurde 1910 in Fermoy in Irland geboren. Sie studierte in Dublin und begann schon früh zu schreiben. Mit der Veröffentlichung des Romans 'Wir sind sieben' wurde sie in kurzer Zeit in England, Amerika und dem deutschen Sprachraum bekannt. Una Troy starb 1993 in ihrer irischen Heimat.
Rezensionen
"Ein amüsant, flott und spannend geschriebener Roman, so richtig zum Entspannen."
das neue buch/Buchprofile