Soziale Netzwerke und Internet-Spielewelten - Götzenbrucker, Gerit
54,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Teilnahme an Spiel- und Konversationsgemeinschaften im Internet - sog. multi user dimensions (MUDs) - führt nicht nur zur Konstituierung virtueller Gruppen, sie beeinflußt auch Struktur und Umfang realweltlicher sozialer Netzwerke. Im virtuellen Raum bilden sich spezifische Übereinkünfte sozialen Handelns, Rollenstrukturen und Vertrauensvorschüsse aus, welche als Indikatoren für virtuelle Gemeinschaftsbildung gelten können. Im realen Leben führt diese virtuelle Praxis zur Ausweitung der egozentrierten sozialen Netzwerke. Ergebnisse einer real life-Befragung von 40 SpielerInnen sowie die…mehr

Produktbeschreibung
Die Teilnahme an Spiel- und Konversationsgemeinschaften im Internet - sog. multi user dimensions (MUDs) - führt nicht nur zur Konstituierung virtueller Gruppen, sie beeinflußt auch Struktur und Umfang realweltlicher sozialer Netzwerke. Im virtuellen Raum bilden sich spezifische Übereinkünfte sozialen Handelns, Rollenstrukturen und Vertrauensvorschüsse aus, welche als Indikatoren für virtuelle Gemeinschaftsbildung gelten können. Im realen Leben führt diese virtuelle Praxis zur Ausweitung der egozentrierten sozialen Netzwerke. Ergebnisse einer real life-Befragung von 40 SpielerInnen sowie die detaillierte Analyse dreier MUD-Environments (Silberland, Ultima Online, Palazzo) zeigen überdies, daß MUDs jeweils spezifische Spielertypen mit unterschiedlichen Lebensstilen anziehen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften
  • 2001
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 28. Juni 2001
  • Deutsch
  • Abmessung: 229mm x 152mm x 12mm
  • Gewicht: 322g
  • ISBN-13: 9783531136554
  • ISBN-10: 3531136550
  • Artikelnr.: 09748783
Autorenporträt
Dr. Gerit Götzenbrucker ist Universitätsassistentin am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universät Wien
Inhaltsangabe
Problemaufriß.- 1. Der Stellenwert von Multi User Dimensions (MUDs).- 1.1. Computer und Alltagswelt.- 1.1.1. Definition.- 1.1.2. MUDs als Spiele.- 1.1.3. Technische Voraussetzungen.- 1.1.4. Neue Räumlichkeit: Besonderheiten von MUDs.- 1.2. Die Bedeutung von MUDs.- 1.3. Anwendungsbereiche von MU Technologie.- 1.3.1. Wissenschaftliche Anwendungen.- 1.3.2. Anwendungen im Bereich alternativer Edukation.- 1.3.3. Simulations-Environments.- 1.3.4. Steuerung betrieblicher Handlungspraxis.- 1.3.5. Virtuelle Erlebnisparks.- 1.3.6. Online Communities.- 2. Forschungszugang.- 3. Theoretische Implikationen und Forschungsansatz.- 4. Ergebnisdiskussion.- 4.1. Methodisches Vorgehen.- 4.2. MUD-styles: Silberland, Ultima Online und Palazzo.- Silberland.- Ultima Online.- Palazzo.- 4.3. Charaktere und Spielfiguren.- 4.4. Freizeit- und Lebensstile der Befragtengruppe: real life-styles.- 4.4.1. Abgrenzungsmerkmale gegenüber der Gesamtbevölkerung.- 4.4.2. Lebensstil und Freizeit.- 4.4.3. Freizeitnutzung