54,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

In den Bänden "Medien und Ökonomie" werden die Grundlagen und Grundfragen der Medienökonomie sowie ihre Problem- und Anwendungsfelder in ihren Ursprüngen, ihrem gegenwärtigen Forschungsstand, ihrem Nutzwert für medienökonomische und kommunikationswissenschaftliche Analysen und ihrer gesellschaftlichen Relevanz vorgestellt.…mehr

Produktbeschreibung
In den Bänden "Medien und Ökonomie" werden die Grundlagen und Grundfragen der Medienökonomie sowie ihre Problem- und Anwendungsfelder in ihren Ursprüngen, ihrem gegenwärtigen Forschungsstand, ihrem Nutzwert für medienökonomische und kommunikationswissenschaftliche Analysen und ihrer gesellschaftlichen Relevanz vorgestellt.
  • Produktdetails
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • Artikelnr. des Verlages: 85016103
  • 2006
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 15. März 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 149mm x 14mm
  • Gewicht: 290g
  • ISBN-13: 9783531136349
  • ISBN-10: 3531136348
  • Artikelnr.: 12102297
Autorenporträt
:Dr. Klaus-Dieter Altmeppen ist wissenschaftlicher Assistent am Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft der TU-Ilmenau Dr. Dr. Matthias Karmasin ist Professor für Kommunikationswissenschaft an der Universität Klagenfurt und Vorstand des Instituts für Medien- und Kommunikationswissenschaft
Inhaltsangabe
Von Mägden und Mächten. Über Anwendungfelder der Medienökonomie
Medienökonomie im komplexen Diskurs des Korporatismus in Deutschland
Neue Organisationsformen in der Medienökonomie
Stakeholder Management als Kontext von Medienmanagement
Dominanz
/Dependenzbeziehungen? Werbung und Medien
Stabilisierung und Absicherung: Medien
und Marktforschung
Internet
Ökonomie
Zukunft des Content
Zukunft des Journalismus?