Internet-Recht - Koch, Frank A.
68,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Seit Erscheinen der ersten Auflage hat das Internetrecht tief greifende Wandlungen erfahren. Zugleich ist die Fülle des zu behandelnden Stoffes erheblich angewachsen. Dies hat erfordert, die Darstellung nicht nur neu, sondern auch deutlich komprimierter abzufassen. Zugleich bot sich aus der Perspektive einer integrierten Darstellung die Möglichkeit aufzuzeigen, dass das Internet in der Mehrzahl der Rechtsbereiche zu einer deutlichen Rechtsvereinheitlichung geführt hat, teilweise mit einer Geschwindigkeit, wie sie in "Vor-Internet-Zeiten" nicht vorstellbar schien und zunehmend Verknüpfungen zwischen verschiedenen Rechtsbereichen aufweist.…mehr

Produktbeschreibung
Seit Erscheinen der ersten Auflage hat das Internetrecht tief greifende Wandlungen erfahren. Zugleich ist die Fülle des zu behandelnden Stoffes erheblich angewachsen. Dies hat erfordert, die Darstellung nicht nur neu, sondern auch deutlich komprimierter abzufassen. Zugleich bot sich aus der Perspektive einer integrierten Darstellung die Möglichkeit aufzuzeigen, dass das Internet in der Mehrzahl der Rechtsbereiche zu einer deutlichen Rechtsvereinheitlichung geführt hat, teilweise mit einer Geschwindigkeit, wie sie in "Vor-Internet-Zeiten" nicht vorstellbar schien und zunehmend Verknüpfungen zwischen verschiedenen Rechtsbereichen aufweist.
  • Produktdetails
  • Verlag: Oldenbourg
  • 2., neubearb. u. erw. Aufl.
  • Seitenzahl: 1064
  • Erscheinungstermin: 11. Mai 2005
  • Deutsch
  • Abmessung: 245mm x 184mm x 62mm
  • Gewicht: 1838g
  • ISBN-13: 9783486578010
  • ISBN-10: 3486578014
  • Artikelnr.: 07516500
Autorenporträt
Dr. Frank A. Koch, selbständiger Rechtsanwalt in München, spezialisiert auf IT- und Internet-Recht, zahlreiche Publikationen
Inhaltsangabe
Teil 1: Leistungen und Verträge im Internet Verträge zur rechtlich und technisch gesicherten Nutzung von Kommunikationsnetzen. Allgemeine Geschäftsbedingungen. Elektronischer Abschluss von Verträgen und elektronische Form. Das Recht der elektronischen Signatur. Teil 2: Vertrieb, Verbraucher- und Arbeitnehmerrecht Vertrieb und Werbung im Internet, Werbe-E-Mails, Online-Auktionen, Wetten. Anbieterpflichten und Verbraucherschutzrecht. Internetnutzung durch Arbeitnehmer. Teil 3: Schutzrechte und Wettbewerb: Urheberrechte. Namens- und kennzeichenrechtlicher Schutz von Domains. Wettbewerbsrechtlicher Schutz. Teil 4: Zivil- und strafrechtliche Haftung: Zivilrechtliche Haftung. Strafbarkeit von Angeboten im Internet. Teil 5: Rechtsfolgen der Nutzung besonderer Internettechniken: Links, Frames, Metatags und Suchmaschinen. Peer-to-Peer-Netze - Haftung, Urheberrecht, Datenschutz. Recht der Verwaltung von Domainadressen. Das Recht der Dienste der Informationsgesellschaft. Teil 6: Sonderfragen: Anwendbares Recht und Gerichtszuständigkeit im Internet. Datenschutz im Internet. Musterverträge
Rezensionen
"Das vorliegende Werk wird den hohen Ansprüchen an ein Handbuch gerecht und sucht auf dem Markt der Internet-Literatur seinesgleichen. (...) Insgesamt ein sehr empfehlenswertes Nachschlagewerk für jeden mit Internet-Fragen befassten Praktiker bei hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis." Richter am OLG Guido Kirchhoff in NJW 47/2005