149,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 7,31 € monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die physikalischen Grundlagen elektronischer Bauelemente, ihre Anwendung in der Schaltungstechnik und ihre Modellierung für die Schaltungssimulation: Diese fundierte Einführung in die Elektronik bietet zahlreiche praxisrelevante Rechen- und Simulationsbeispiele sowie aktuelles Anwendungswissen. Ein Lehrbuch für Studenten und Nachschlagewerk für Ingenieure. Die überarbeitete 2. Auflage berücksichtigt zahlreiche neue Entwicklungen. Physikalische Grundlagen sind vertieft, die niedrig gehaltenen mathematischen Voraussetzungen beibehalten. Zusätzliche Beispiele erläutern die Anwendung der Modelle bei der Analyse elektronischer Grundschaltungen.…mehr

Produktbeschreibung
Die physikalischen Grundlagen elektronischer Bauelemente, ihre Anwendung in der Schaltungstechnik und ihre Modellierung für die Schaltungssimulation: Diese fundierte Einführung in die Elektronik bietet zahlreiche praxisrelevante Rechen- und Simulationsbeispiele sowie aktuelles Anwendungswissen. Ein Lehrbuch für Studenten und Nachschlagewerk für Ingenieure. Die überarbeitete 2. Auflage berücksichtigt zahlreiche neue Entwicklungen. Physikalische Grundlagen sind vertieft, die niedrig gehaltenen mathematischen Voraussetzungen beibehalten. Zusätzliche Beispiele erläutern die Anwendung der Modelle bei der Analyse elektronischer Grundschaltungen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 10824317
  • 2., neubearb. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 12. Dezember 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 251mm x 190mm x 62mm
  • Gewicht: 2480g
  • ISBN-13: 9783540340140
  • ISBN-10: 3540340149
  • Artikelnr.: 20871854
Autorenporträt
Michael Reisch wurde 1957 im oberschwäbischen Bad Waldsee geboren. Er studierte Physik an der TU München und promovierte am Institut für Physikalische Elektronik der TU Wien. Er war von 1983 bis 1991 für die Siemens AG (Zentrale Forschung und Entwicklung) in München tätig. Seit 1991 ist er als Professor an der FH Kempten vor allem für die Lehrgebiete Werkstoffe der Elektrotechnik sowie Elektronische Bauelemente zuständig. Sein berufliches Hauptinteresse gilt der Physik und Modellierung elektronischer Bauelemente - in seiner Freizeit ist er am liebsten mit Tourenski oder Mountainbike in den Bergen unterwegs.
Inhaltsangabe
Grundlagen.- Aktive Vierpole.- Rauschen.- SPICE.- Praktischer Schaltungsaufbau.- Operationsverstärker.- Widerstände.- Kondensatoren.- Spulen und Übertrager.- Leitungen.- Resonatoren und Filter.- Halbleiter.- Herstellung von Halbleiterbauelementen.- Kontakte.- Halbleiterdioden.- Bipolartransistoren.- Grundschaltungen mit Bipolartransistoren.- CAD-Modelle für Bipolartransistoren.- Thyristoren.- MOS-Feldeffekttransistoren.- Grundschaltungen mit MOSFETs.- Speicherbausteine.- MOS-Leistungsbauelemente.- CAD-Modelle für MOSFETs.- Sperrschichtfeldeffekttransistoren.- Grundlagen Optoelektronik.- Detektoren für optische Strahlung.- Solarzellen.- Lichtemittierende Dioden.- Displays.- Bildwandler.- Sensorbauelemente.- Batterien und Akkumulatoren.