Nationales Interesse und integrative Politik in transnationalen parlamentarischen Versammlungen
54,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die in diesem Band versammelten Aufsätze sind im Rahmen eines For schungsprojektes entstanden, das in den letzten Jahren hier in Göttingen am Zentrum ftir Europa-und Nordamerika-Studien der Georg-August-Universi tät durchgeführt wurde. Die Idee zu dem Projekt entstand während der Ar beiten an der vorausgehenden Monographie über die Arbeit transnationaler Parteienbünde auf regionaler und globaler Ebene. Von hier führten viele Be züge zu den verschiedenen transnational arbeitenden Versammlungen im eu ropäisch-transatlantischen Bereich. Die Vorarbeiten ftihrten zu einer Typisie rung der…mehr

Produktbeschreibung
Die in diesem Band versammelten Aufsätze sind im Rahmen eines For schungsprojektes entstanden, das in den letzten Jahren hier in Göttingen am Zentrum ftir Europa-und Nordamerika-Studien der Georg-August-Universi tät durchgeführt wurde. Die Idee zu dem Projekt entstand während der Ar beiten an der vorausgehenden Monographie über die Arbeit transnationaler Parteienbünde auf regionaler und globaler Ebene. Von hier führten viele Be züge zu den verschiedenen transnational arbeitenden Versammlungen im eu ropäisch-transatlantischen Bereich. Die Vorarbeiten ftihrten zu einer Typisie rung der transnationalen Versammlung im Unterschied zum nationalen Par lament, die notwendig war, damit die Besonderheiten der Arbeit in den Ver sammlungen spezifiziert und herausgearbeitet werden konnten. Um die Vielfalt der Arbeit in den unterschiedlichen Versammlungen zu erfassen, kooperierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus ver schieden europäischen Staaten miteinander. Zwei Workshops führten
zu ei ner konzentrierten Arbeit an der nicht unkomplizierten Materie und einer in tensiven Diskussion der Ergebnisse, die hier vorgelegt werden. Die Heraus geber danken den Kolleginnen und Kollegen flir die gute Zusammenarbeit, die diesen Band erst ermöglichte. Die Manuskripte wurden in der Regel im Sommer 1996 abgeschlossen. Wir haben auch den vielen Mitarbeitern der Verwaltungen von Ver sammlungen und Parlamenten, aber auch Abgeordneten, die bereitwillig mit Rat und Tat zur Hilfestellung gaben, sowie auch verantwortlichen Mitarbei tern der Parteiftihrungen, die insgesamt den Projektmitarbeitern Hilfestellung gaben, zu danken. Ohne ihre Kooperationsbereitschaft hätte dieses Buch nicht entstehen können.
  • Produktdetails
  • Europa- und Nordamerika-Studien Bd.3
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften; Leske + Budrich
  • 1997
  • Seitenzahl: 384
  • Erscheinungstermin: 31. Januar 1997
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 20mm
  • Gewicht: 556g
  • ISBN-13: 9783810019240
  • ISBN-10: 3810019240
  • Artikelnr.: 07164970
Inhaltsangabe
Einleitung: Nationalinteresse und integrative Politik in transnationalen parlamentarischen Versammlungen des euro-atlantischen Bereichs.- I. Konfliktmanagement in transnationalen Versammlungen: Das Europäische Parlament.- Repräsentation von nationalen und Parteiinteressen.- Veränderte Bedeutung der politischen Fraktionen.- Parlamentarische Anfragen: Das Konzept der Repräsentation.- Steuerung des Abstimmungsverhaltens 1979-1995.- II. Die Entwicklung neuer Sicherheitsstrukturen in transnationalen parlamentarischen Versammlungen.- Einführung: Europäische Sicherheit und ihre parlamentarische Kontrolle.- Die Nordatlantische Versammlung: Einflußfaktor der Sicherheitspolitik zwischen Regierungen und Parlamenten.- Die Versammlung der Westeuropäischen Union: Neuanfang oder Auflösung?.- Die OSZE-Versammlung: Instrument einer neuen Friedensordnung.- III. Die Bildung von transnationalen parlamentarischen Versammlungen auf verschiedenen Ebenen.- Einführung: Parlamentarismus und internationale