Die Diffusion von Politikinnovationen - Kern, Kristine
54,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

In Mehrebenensystemen wie den USA können sich Politikinitiativen wie ein "Flächenbrand" ausbreiten. Zum einen kann gezeigt werden, daß Politikdiffusion die traditionellen Formen der politischen Steuerung überlagern und ersetzen kann, zum anderen liefert dieses Buch Impulse für eine Neuorientierung des Politikvergleichs. Als Ansatzpunkt dient die Unterscheidung zwischen der horizontalen Politikdiffusion zwischen den amerikanischen Einzelstaaten und der vertikalen Politikdiffusion zwischen den Einzelstaaten und dem Bund.…mehr

Produktbeschreibung
In Mehrebenensystemen wie den USA können sich Politikinitiativen wie ein "Flächenbrand" ausbreiten. Zum einen kann gezeigt werden, daß Politikdiffusion die traditionellen Formen der politischen Steuerung überlagern und ersetzen kann, zum anderen liefert dieses Buch Impulse für eine Neuorientierung des Politikvergleichs. Als Ansatzpunkt dient die Unterscheidung zwischen der horizontalen Politikdiffusion zwischen den amerikanischen Einzelstaaten und der vertikalen Politikdiffusion zwischen den Einzelstaaten und dem Bund.
  • Produktdetails
  • Gesellschaftspolitik und Staatstätigkeit Bd.17
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften; Leske + Budrich
  • 2000.
  • Seitenzahl: 332
  • Erscheinungstermin: 31. Januar 2000
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 17mm
  • Gewicht: 430g
  • ISBN-13: 9783810024671
  • ISBN-10: 3810024678
  • Artikelnr.: 08321693
Autorenporträt
Dr. rer. pol. Kristine Kern, Dipl.-Volkswirtin, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung.
Inhaltsangabe
Politikintegration und Politikdiffusion - Politikintegration und Entwicklungsphasen des amerikanischen Föderalismus - Interne Determinanten einzelstaatlicher
(Umwelt-)Politikinnovationen - Horizontale Politikdiffusion - Vertikale Politikdiffusion und Politikinnovationszyklen - Voraussetzungen und Typen der Politikdiffusion