119,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 5,85 monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Einen Schritt weiter: Das neue Konzept stellt vermehrt einzelne Krankheitsbilder in den Mittelpunkt. Wann genau setzt man welches Verfahren ein? Was ist dabei zu beachten? Nah am Patienten - nach wie vor das "Therapiebuch" für die Aus- und Weiterbildung...
Die dritte Auflage der "Psychotherapie" mit neuem Konzept. Nach wie vor ist die "Psychotherapie" vor allem ein Lehrbuch für Ärzte und Psychologen, das sich ausführlich mit allen relevanten Psychotherapieverfahren beschäftigt. In der vorliegenden Neubearbeitung gehen wir noch einen Schritt weiter - nicht nur die Verfahren stehen im…mehr

Produktbeschreibung
Einen Schritt weiter: Das neue Konzept stellt vermehrt einzelne Krankheitsbilder in den Mittelpunkt. Wann genau setzt man welches Verfahren ein? Was ist dabei zu beachten? Nah am Patienten - nach wie vor das "Therapiebuch" für die Aus- und Weiterbildung...
Die dritte Auflage der "Psychotherapie" mit neuem Konzept.
Nach wie vor ist die "Psychotherapie" vor allem ein Lehrbuch für Ärzte und Psychologen, das sich ausführlich mit allen relevanten Psychotherapieverfahren beschäftigt. In der vorliegenden Neubearbeitung gehen wir noch einen Schritt weiter - nicht nur die Verfahren stehen im Mittelpunkt, auch die jeweilige Behandlung einzelner Krankheitsbilder nimmt nun mehr Raum ein. Wann genau setzt man welches Verfahren ein? Und was muss bei den einzelnen Störungen beachtet werden? Dennoch ist die "Psychotherapie" ein "Therapiebuch" konzipiert als Aus- und Weiterbildungsbuch für angehende Psychiater und psychologische wie ärztliche Psychotherapeuten.
Nah am Patienten und mit der langjährigen Erfahrung aus Klinik und Praxis haben die Autoren ein Werk verfasst, das vor allem eines sein soll: praxisorientiert und verständlich.
Neu in der 3. Auflage unter anderem:
Biologische Grundlagen
Wirksamkeit
Störungsbilder von A wie Angst- bis Z wieZwangsstörungen
Layout und Didaktik wurden ebenfalls komplett überarbeitet: Leitfragen führen durch die Kapitel, Fallbeispiele führen von der Theorie zur Praxis.
Das optimale Referenzwerk für alle angehenden Psychotherapeuten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 10818201
  • 3., neubearb. u. aktualis. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 24. Juli 2007
  • Deutsch
  • Abmessung: 304mm x 222mm x 53mm
  • Gewicht: 2218g
  • ISBN-13: 9783540299875
  • ISBN-10: 3540299874
  • Artikelnr.: 22769881
Autorenporträt
Christian Reimer, Universität Gießen / Jochen Eckert, Universität Hamburg / Martin Hautzinger, Universität Tübingen / Eberhard Wilke, Malente-Gremsmühlen
Inhaltsangabe
Statt einer Einleitung: ?Eine Geschichte, die zu Herzen geht?.- Statt einer Einleitung: "Eine Geschichte, die zu Herzen geht".- Grundlagen.- Entwicklung und Geschichte der Psychotherapie.- Wirkfaktore lgemein rkmal ychotherapie.- Psychologisch undlagen.- Biologische undlagen.- Psychotherapieforschung.- Psychotherapeutische Verfahren.- Tiefenpsychologisch undiert ychotherapie1.- Katathym-imaginative Psychotherapie.- Verhaltenstherapie und kognitiv Therapie.- Interpersonell ychotherapie.- Gesprächspsychotherapie.- Systemisch ychotherapie (mit Familien, Paaren und Einzelnen).- Gestalttherapie.- Psychodramatherapie.- Suggestive und Entspannungsverfahren.- Körperorientierte Psychotherapie.- Anwendungsgebiete.- Psychosomatische und somatoforme StÖrungen.- Psychotherapeutischer Umgang mit kÖrperlich Kranken.- Psychotherapie bei Depressionen.- Psychotherapie bei AngststÖrungen.- Pxsychotherapie bei ZwangsstÖrungen.- Psychotherapie bei Trauma folgestörungen.- Psychotherapie bei Essstörungen.- Psychotherapie bei Sucht und Abhängigkeiten.- Psychotherapie bei schizophrenen Störungen.- Psychotherapie bei Borderline-Persönlichkeitsstörungen.- Psychotherapeutischer Umgang mit suizidalen Patienten.- Psychotherapie in speziellen Lebensabschnitten.- Psychotherapie im Kindesund Jugendalter.- Psychotherapie alter Menschen.- Psychotherapie in speziellen Settings.- Gruppenpsychotherapie.- Besonderheiten von Psychotherapie im Rahmen psychosomatischer Behandlungen.- Krisen, Krisenintervention und Kurzpsychotherapie.- Spezielle Aspekte der Psychotherapie.- Psychotherapie und Psychopharmakotherapie.- Grenzen der Psychotherapie.- Ethische Aspekte der Psychotherapie1.- Aus-, Weiter- und Fortbildung in der Psychotherapie.- Aus-, Weiter- und Fortbildung in Psychotherapie für Mediziner.- Aus- und Fortbildung in Psychotherapie für Psychologen.- Wege zu einer psychotherapeutischen Identität.