59,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Jörg Dallmeyer untersucht die Simulation urbaner Verkehrsszenarien. Es werden verschiedene Verkehrsteilnehmertypen modelliert und in effiziente, valide Simulationsmodelle überführt. Das Straßennetz wird vollautomatisch modelliert, um den Verkehr ganzer Städte simulieren zu können. Der Autor entwickelt hierfür das Verkehrssimulationssystem MAINSIM - MultimodAle INnerstädtische StraßenverkehrsSIMulation und nutzt es für Fallstudien: z.B. maschinelle Lernverfahren zur Analyse und Beeinflussung des Verkehrs. Er untersucht die Auswirkungen exemplarischer, nonkonformer Handlungen von Autos,…mehr

Produktbeschreibung
Jörg Dallmeyer untersucht die Simulation urbaner Verkehrsszenarien. Es werden verschiedene Verkehrsteilnehmertypen modelliert und in effiziente, valide Simulationsmodelle überführt. Das Straßennetz wird vollautomatisch modelliert, um den Verkehr ganzer Städte simulieren zu können. Der Autor entwickelt hierfür das Verkehrssimulationssystem MAINSIM - MultimodAle INnerstädtische StraßenverkehrsSIMulation und nutzt es für Fallstudien: z.B. maschinelle Lernverfahren zur Analyse und Beeinflussung des Verkehrs. Er untersucht die Auswirkungen exemplarischer, nonkonformer Handlungen von Autos, Fahrrädern und Fußgängern. Ein künstliches Pheromonsystem wird zur Verteilung des Verkehrs eingesetzt. Gemessene CO 2 -Emissionen werden mittels einer atmosphärischen Simulation anhand realer Wetter- und Geländedaten im Raum Frankfurt verteilt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin; Vieweg+Teubner
  • Erscheinungstermin: 27. März 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 16mm
  • Gewicht: 385g
  • ISBN-13: 9783658052065
  • ISBN-10: 3658052066
  • Artikelnr.: 40727722
Autorenporträt
Jörg Dallmeyer promovierte über Verkehrssimulation unter Berücksichtigung von Autos, Fahrrädern und Fußgängern in Großstädten am Institut für Informatik der Goethe Universität Frankfurt am Main bei Prof. Dr. Ingo J. Timm.
Inhaltsangabe
Verkehrssimulationsmodelle und -systeme.- Modellierung von Verkehrswegen und multimodalen Verkehrs.- Lernen in Verkehrsszenarien, Nonkonformismus.-Approximation von Fußgängereekten.- Ameisen-inspirierte Routingmethode, Benzinverbrauch und Emissionen, Wind und Wetter.