14,20 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Im Zentrum des Arbeitsheftes (4. Auflage 2018) stehen die Fertigungs- bzw. Leistungserstellungsverfahren eines Industriebetriebes unter besonderer Berücksichtigung der Kostenstruktur. Das Heft folgt dabei dem didaktisch-methodischen Ansatz der "Beschaffungsprozesse", d.h., dass die entsprechenden Kernprozesse in Form von Lernsituationen von den Schülerinnen und Schülern handlungsorientiert erarbeitet werden. Die insgesamt 23 Lernsituationen werden durch Informationsmaterial gestützt. Die formulierten Arbeitsaufträge zeichnen sich einerseits durch einen Freiraum spendenden Methodenpluralismus…mehr

Produktbeschreibung
Im Zentrum des Arbeitsheftes (4. Auflage 2018) stehen die Fertigungs- bzw. Leistungserstellungsverfahren eines Industriebetriebes unter besonderer Berücksichtigung der Kostenstruktur. Das Heft folgt dabei dem didaktisch-methodischen Ansatz der "Beschaffungsprozesse", d.h., dass die entsprechenden Kernprozesse in Form von Lernsituationen von den Schülerinnen und Schülern handlungsorientiert erarbeitet werden. Die insgesamt 23 Lernsituationen werden durch Informationsmaterial gestützt. Die formulierten Arbeitsaufträge zeichnen sich einerseits durch einen Freiraum spendenden Methodenpluralismus aus, gewährleisten andererseits aber auch den unverzichtbaren Prüfungsbezug. Neu in der 4. Auflage Das Arbeitsheft wurde um zwei weitere Lernsituationen ergänzt ("Rechnergestützte Fertigung" und "Statische Investitionsrechnung"). Die Texte und Schaubilder wurden durchgehend überarbeitet und aktualisiert. Zudem wurden die Fragestellungen auf Operatoren umgestellt.