16,90 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.

Nachdruck / -produktion noch nicht erschienen
Melden Sie sich für den Produktalarm an, um über die Verfügbarkeit des Produkts informiert zu werden.

oder sofort lesen als eBook
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Als privater Vermieter und juristischer Laie steht man oft vor vielen Fragen: Wie sieht eine korrekte Nebenkostenabrechnung aus? Wie läuft eine rechtssichere Mieterhöhung ab? Welche Regelung gilt bei Schönheitsreparaturen? Was kann ich tun, wenn mein Mieter nicht zahlt? Wie gehe ich mit Mietpreisbremse und Mietendeckel um? Das Vermieter-Set der Stiftung Warentest zeigt, was Sie als Vermieter alles beachten müssen, und beantwortet einfach und übersichtlich alle wichtigen Fragen. Dazu erhalten Sie rechtsverbindliche Formulare für den Mietvertrag und für Ihre Korrespondenz mit dem Mieter: einen…mehr

Produktbeschreibung
Als privater Vermieter und juristischer Laie steht man oft vor vielen Fragen: Wie sieht eine korrekte Nebenkostenabrechnung aus? Wie läuft eine rechtssichere Mieterhöhung ab? Welche Regelung gilt bei Schönheitsreparaturen? Was kann ich tun, wenn mein Mieter nicht zahlt? Wie gehe ich mit Mietpreisbremse und Mietendeckel um? Das Vermieter-Set der Stiftung Warentest zeigt, was Sie als Vermieter alles beachten müssen, und beantwortet einfach und übersichtlich alle wichtigen Fragen. Dazu erhalten Sie rechtsverbindliche Formulare für den Mietvertrag und für Ihre Korrespondenz mit dem Mieter: einen Mietvertrag mit den aktuellen Regelungen für die Schönheitsreparaturen sowie Vordrucke für Nebenkostenabrechnung, Abmahnungen und Kündigungsschreiben. Und gerade für die Nebenkostenabrechnung ist der zusätzliche Service selbstrechnender Formulare zum Herunterladen eine große Hilfe. Das Vermieter-Set ist der ideale Leitfaden für alle Vermieter!
Autorenporträt
Alexander Bredereck ist Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht und seit über 20 Jahren praktizierender Rechtsanwalt. Er ist gefragter Ansprechpartner der Medien und betreibt den YouTube-Kanal "Fernsehanwalt", auf dem Videos zu rechtlichen Themen veröffentlicht werden. Rechtsanwalt Bredereck hält regelmäßig Vorträge zu Themen rund um seine Spezialgebiete und ist Autor einschlägiger Fachliteratur. Er ist Mitglied der Landesverbraucherzentrale Berlin-Brandenburg e. V., deren Vorstand er viele Jahre war.