-33%
11,99 €
Statt 17,99 €**
11,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 17,99 €**
11,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 17,99 €**
-33%
11,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 17,99 €**
-33%
11,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln


  • Format: ePub

5 Kundenbewertungen


Das Jagdverhalten gehört genauso zur Persönlichkeit jeden Hundes wie seine Art sich zu freuen, seine Art zu spielen oder seine Art zu kommunizieren. Aber gerade das Jagdverhalten löst bei vielen Menschen oft Hilflosigkeit, Unverständnis oder das Gefühl des Versagens aus. "Warum eigentlich?" fragt die Autorin und beschreibt weitab von Unterdrücken, Abgewöhnen oder erzwungenem Gehorsam einen sehr persönlichen Weg wie man die Jagdleidenschaft seines Hundes nicht nur lieben lernen, sondern auch als Chance auf echte Freundschaft zwischen Mensch und Hund nutzen kann. Untermalt von prächtigen Bildern…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 28.95MB
Produktbeschreibung
Das Jagdverhalten gehört genauso zur Persönlichkeit jeden Hundes wie seine Art sich zu freuen, seine Art zu spielen oder seine Art zu kommunizieren. Aber gerade das Jagdverhalten löst bei vielen Menschen oft Hilflosigkeit, Unverständnis oder das Gefühl des Versagens aus. "Warum eigentlich?" fragt die Autorin und beschreibt weitab von Unterdrücken, Abgewöhnen oder erzwungenem Gehorsam einen sehr persönlichen Weg wie man die Jagdleidenschaft seines Hundes nicht nur lieben lernen, sondern auch als Chance auf echte Freundschaft zwischen Mensch und Hund nutzen kann. Untermalt von prächtigen Bildern werden Sie auf eine Reise geschickt, an deren Ende Sie Ihren Hund wahrscheinlich mit anderen Augen sehen.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 144
  • Erscheinungstermin: 20.10.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783739297682
  • Artikelnr.: 43957089
Autorenporträt
Ulli Reichmann lebt mit ihrer Raupenbande, wie sie ihre drei Dackel(mischlinge) nennt, am Rande des Nationalparks Donauauen und kombiniert ihre Leidenschaften (Hunde und Bücher) seit über dreißig Jahren. Nach langer Zeit des Lernens und Arbeitens in zwei Hundeschulen hat sie sich 2013 mit ihrem Projekt "Ullihunde" selbständig gemacht und durch ihe Philosophie Bekanntheit erlangt. Sie ist geschieden und hat zwei erwachsene Söhne.
Inhaltsangabe
VORWORT 4
EINLEITUNG 7
DIE ENTSTEHUNG 11
DIE VORBEREITUNG 17
VORBEREITUNGEN FÜR DEN HUND 17
Brustgeschirr 17
Leine 18
Kekse 21
VORBEREITUNGEN FÜR DEN MENSCHEN 22
DAS AUSSUCHEN DES "REVIERS" 24
AB IN DIE NATUR! 27
JAGDVERHALTEN - SEGEN ODER PLAGE? 27
BLICKKONTAKTE 29
ANTWORTEN 29
DAS VORBEIWISCHEN 30
"WEITER" 31
RICHTUNGSWECHSEL 34
RICHTUNGSWECHSEL FÜR FORTGESCHRITTENE 37
MÖGLICHE HINDERNISSE BEIM RICHTUNGSWECHSEL 38
DAS HANDHOCHSPIEL 39
MÖGLICHE HINDERNISSE BEIM HANDHOCHSPIEL 42
AUFRICHTIGES INTERESSE 43
PFIFFE 45
GRUNDLEGENDES ZU DEN SIGNALEN 47
DER KEKSREGEN 48
DIE LOBBLASE 51
MIT DEM HUND SPRECHEN 54
VERTRAUEN 57
DIE SACHE MIT DER LEINE 59
LEINENHANDLING 61
EINE KLEINE ANREGUNG, WIE SIE SICH MIT DER UNGEWOHNTEN LEINENLÄNGE VERTRAUT MACHEN KÖNNEN 63
DER FREILAUF 64
MISSVERSTÄNDNISSE DEN FREILAUF BETREFFEND 65
DIE SCHRITTE ZUM FREILAUF 67
DIE KÖRPERSPRACHE 71
EIN PAAR KOMMUNIKATIONSHILFEN KURZ ZUSAMMENGEFASST 72
DIE PAUSEN 75
DAS SPAZIERENGEHEN 81
UNTERSCHIEDLICHE JAGDBEGABUNGEN82
WELCHE GEBIETE FÜR WELCHE HUNDE? 84
Waldwege 85
Gewässer 88
Weite, offene Flächen 93
Feldwege mit Gebüsch 96
Waldrand 97
DIE WICHTIGEN UNTERSCHIEDE ZWISCHEN ANZEIGEN UND VORSTEHEN 99
Wie baut man das Vorstehen auf? 100
STÄDTE 103
EIN PAAR ZUSÄTZLICHE TIPPS FÜR GELUNGENE SPAZIERGÄNGE 105
RUNDEN GEHEN 105
RAUSLOBEN, WEGLOBEN, DURCH LOB AN ORT UND STELLE HALTEN, ANFEUERND LOBEN 106
DEM HUND FRAGEN STELLEN 108
DAUER UND HÄUFIGKEIT DER SPAZIERGÄNGE 108
EIN PAAR TIPPS FÜR ZU HAUSE 110
MÖGLICHKEITEN UND GRENZEN 112
HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN 115
GEDANKEN ZUM SCHLUSS 125
DANKE 127
ÜBER DIE AUTORIN 130
ZUM WEITERLESEN ... 131