-46%
6,99
Bisher 12,99**
6,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 12,99**
6,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 12,99**
-46%
6,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 12,99**
-46%
6,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

1 Kundenbewertung


An Weihnachten gehen Wünsche in Erfüllung! Eine bezaubernde realistische Geschichte mit Herz und Verstand über eine Patchworkfamilie, die sich erst noch finden muss. Die zehnjährige Emmi verbringt die Osterferien mit ihrer Mutter in Finnland. Sie glaubt, dass sie dort ein verspätetes Weihnachtsgeschenk bekommt, nämlich einen Hund. In Wirklichkeit will Emmis Mutter, dass sie ihren neuen Freund und dessen Sohn kennenlernt. Beide Kinder halten nichts von der Idee der Eltern, wie eine Familie zusammenzuleben, und schmieden einen Plan, wie sie das Paar wieder auseinanderbringen können. Der Plan…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.6MB
Produktbeschreibung
An Weihnachten gehen Wünsche in Erfüllung! Eine bezaubernde realistische Geschichte mit Herz und Verstand über eine Patchworkfamilie, die sich erst noch finden muss. Die zehnjährige Emmi verbringt die Osterferien mit ihrer Mutter in Finnland. Sie glaubt, dass sie dort ein verspätetes Weihnachtsgeschenk bekommt, nämlich einen Hund. In Wirklichkeit will Emmis Mutter, dass sie ihren neuen Freund und dessen Sohn kennenlernt. Beide Kinder halten nichts von der Idee der Eltern, wie eine Familie zusammenzuleben, und schmieden einen Plan, wie sie das Paar wieder auseinanderbringen können. Der Plan gelingt. Aber irgendwie vermisst Emmi ihre »Fast«-Familie. Und am Heiligabend gehen dann endlich alle Wünschen Erfüllung … Angelika Glitz erzählt ganz wunderbar. Ihre Helden sind lebendig und so liebenswert, dass man sie am liebsten in den Arm nehmen und drücken möchte.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, R, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, HR, LR, LT, L, M, NL, PL, P, SK, SLO, S, GB ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Angelika Glitz

Angelika Glitz, Jahrgang 66, studierte in Münster Betriebswirtschaftslehre und arbeitete einige Jahre in der Werbung. Heute lebt Angelika Glitz mit Mann und drei Kindern am Rand des Taunus und schreibt seit vielen Jahren für Kinder und Jugendliche. Außerdem erfindet sie Geschichten fürs Theater, für Rundfunk und Fernsehen.

Gerda Raidt

Gerda Raidt 1975 in Berlin geboren, war Meisterschülerin an der BGB Leipzig und arbeitet seit 2004 als Illustratorin, Grafikerin und Lehrbeauftragte.

Rezensionen
Besprechung von 05.12.2012
LIES DOCH MAL

Schlittenfahrt: Weihnachten ist schon lange vorbei, als Emmi unter dem vertrockneten Baum einen Gutschein für "was Tolles" findet. Als sie mit ihrer Mutter im Flugzeug nach Finnland sitzt, ist sie sicher, dass dieses "Tolle" nur der Hund sein kann, den sie sich schon so lange wünscht: ein echter finnischer Husky. Doch sie findet heraus, dass ihre Mutter sich verliebt hat, in Joran, einen riesenhaften finnischen Hundeschlittenbesitzer. Dessen Sohn Jari gefällt das nicht besonders, und er kann Emmi deshalb zuerst nicht leiden. Jari ist so unabhängig, dass es kaum auffällt, dass er im Rollstuhl sitzt. Die Kinder beschließen, ihre Eltern wieder auseinanderzubringen. Und da fängt das Abenteuer erst richtig an, und dann gibt es eine Weihnachtsüberraschung. Ein Buch über Mütter, Väter, Kinder und Hunde. Alle beweisen in dieser Geschichte großen Mut.

steff.

Angelika Glitz: "Emmi und das Jahr, in dem Weihnachten an Ostern begann". Fischer Schatzinsel. 174 Seiten, 12,99 Euro. Ab 10 Jahre

Filmgeschichte: Die Schwestern Silvania und Daka fallen in der Nachbarschaft und in ihrer Klasse auf, denn sie sind Halbvampire. Während Silvania sich am liebsten in einen Menschenjungen verlieben möchte, träumt Daka davon, zu fliegen wie ein Vollblutvampir - am besten zurück nach Transsilvanien. Aber sie sind nunmal mit ihrer schönen Menschenmutter und ihrem Vampir-Vater aus bestem, altem Vampirgeschlecht nach Deutschland gezogen. Und deshalb nützt es auch nichts, dass der Magier Ali Bin Schick versucht, ihre Herzenswünsche zu erfüllen. Zumal er sie auch noch vertauscht und Silvania in einen fleischfressenden Vampir verwandelt, während Daka immer menschlicher wird und kaum noch fliegen kann. Das Buch zum Film hat die richtige Mischung aus Vampir-Grusel, Romantik, Komik, Magie und schönen Filmfotos.

steff.

Nadja Fendrich: "Die Vampirschwestern. Das Buch zum Film". Loewe Verlag. 184 Seiten, 12,95 Euro. Ab 11 Jahre

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
…mehr