9,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Das Leben ist nicht einfach. Egal ob es um die Sitzordnung einer Hochzeitsgesellschaft geht, um Frauenzeitschriften oder um einen Tag im Freibad. In jeder Situation lauert der Wahnsinn, fest entschlossen, uns in seine Gewalt zu bekommen. Es bedarf einer gehörigen Portion Humor, um dieser täglichen Herausforderung gewachsen zu sein. Die kurzen Geschichten dieses Buches belegen, dass das Leben nicht einfach ist. Aber das hat ja schließlich auch keiner behauptet!…mehr

Produktbeschreibung
Das Leben ist nicht einfach. Egal ob es um die Sitzordnung einer Hochzeitsgesellschaft geht, um Frauenzeitschriften oder um einen Tag im Freibad. In jeder Situation lauert der Wahnsinn, fest entschlossen, uns in seine Gewalt zu bekommen. Es bedarf einer gehörigen Portion Humor, um dieser täglichen Herausforderung gewachsen zu sein. Die kurzen Geschichten dieses Buches belegen, dass das Leben nicht einfach ist. Aber das hat ja schließlich auch keiner behauptet!
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 156
  • Erscheinungstermin: 27. April 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 9mm
  • Gewicht: 234g
  • ISBN-13: 9783837036701
  • ISBN-10: 3837036707
  • Artikelnr.: 26244971
Autorenporträt
Jochen Zuber wurde 1967 geboren und lebt in Waldshut, einer kleinen Stadt an der schweizer Grenze. Seine erste Veröffentlichung datiert aus dem Jahr 1987. Damals schrieb er für die Abi-Zeitung des Technischen Gymnasiums eine Abwandlung eines Märchens mit dem Titel "Schrottkäppchen und der böse Golf". Nach Bundeswehr und Ausbildung zum Technischen Zeichner trat er als Angestellter in ein mittelständisches Unternehmen ein, wo er im Bereich Qualitätssicherung noch heute arbeitet. 2001 stieß Jochen Zuber auf das Internetforum www.supernature-forum.de, wo er sich registrierte, sich im Laufe der Zeit in verschiedenen Bereichen einbrachte und schließlich auch einen Posten als Moderator übernahm. Für die dortige Boardzeitung begann Jochen Zuber dann regelmäßig Geschichten zu schreiben. Über einen Zeitraum von fast acht Jahren entstanden so die Geschichten, die Zuber nun in seinem ersten Buch zusammengefasst hat. Jochen Zuber engagiert sich ehrenamtlich als Juniorentrainer und Schriftführer im örtlichen Fußballverein.