Ephraim Kishon - Gesammelte Werke (Leinen-Ausgabe) - Kishon, Ephraim
Zur Bildergalerie
9,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Buch mit Leinen-Einband

Pointiert und überaus charmant erzählte Ephraim Kishon von den Menschen samt ihren kleinen Schwächen und Fehlleistungen. Reichlich Anschauungsmaterial dazu boten ihm die eigene Familie rund um 'die beste Ehefrau von allen' sowie der turbulente Alltag in Israel. Die Anaconda-Reihe 'Gesammelte Werke' umfasst mittlerweile über 20 Bände. Jeder Band beinhaltet eine große Auswahl des jeweiligen Autors und bietet einen Überblick über das Werk. Der Hardcover-Einband ist ausgestattet in Iris-Leinen.…mehr

Produktbeschreibung
Pointiert und überaus charmant erzählte Ephraim Kishon von den Menschen samt ihren kleinen Schwächen und Fehlleistungen. Reichlich Anschauungsmaterial dazu boten ihm die eigene Familie rund um 'die beste Ehefrau von allen' sowie der turbulente Alltag in Israel. Die Anaconda-Reihe 'Gesammelte Werke' umfasst mittlerweile über 20 Bände. Jeder Band beinhaltet eine große Auswahl des jeweiligen Autors und bietet einen Überblick über das Werk. Der Hardcover-Einband ist ausgestattet in Iris-Leinen.

  • Produktdetails
  • Anaconda Gesammelte Werke 19
  • Verlag: Anaconda
  • Artikelnr. des Verlages: 550529
  • Seitenzahl: 800
  • Erscheinungstermin: September 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 218mm x 154mm x 50mm
  • Gewicht: 868g
  • ISBN-13: 9783730605295
  • ISBN-10: 3730605291
  • Artikelnr.: 48159981
Autorenporträt
Kishon, Ephraim§1963 hat Ephraim Kishon über sich selbst gesagt: »Geboren 1924 in Ungarn, neugeboren 1949 in Israel. ... Liebt Schmiedearbeit, Schach und Torbergs deutsche Übersetzungen seiner Geschichten. Lebt in Tel Aviv als freier Schriftsteller, nachdem er sich zuvor als freier Schlosser im Kibbuz, freier Garagenbesitzer und in einer Reihe anderer freier Berufe betätigt hat.« Heute muss man ergänzen, dass er bis zu seinem Tod in Israel und in der Schweiz gelebt und als Journalist, Schriftsteller und Regisseur gearbeitet hat. Über dreißig Jahre hinweg hat er jeden Tag einen Artikel für eine der meistgelesenen Zeitungen Israels geschrieben.
Inhaltsangabe
Drehn Sie sich um, Frau Lot! 7

Arche Noah, Touristenklasse 201

Wie unfair, David! 409

Der Blaumilchkanal 563