9,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Von vielen wird sie die letzte wahre Diva genannt. Wie keine andere Frau unserer Epoche verkörpert sie Schönheit, Sex und Sinnlichkeit. In ihrer Autobiographie öffnet Sophia Loren die Schatztruhe ihrer Erinnerungen: Sie erzählt, wie sie als uneheliches Kind in großer Armut in Neapel aufwuchs, wie es war, mit Marcello Mastroianni das Traumpaar der Filmwelt darzustellen, mit dem Regisseur Vittorio De Sica zu arbeiten und mit Charlie Chaplin, Anthony Quinn, John Wayne und Cary Grant, der ihr einen Heiratsantrag machte. Eine mitreißende Reise durch die Welt des Films und eine Liebeserklärung an das Leben.…mehr

Produktbeschreibung
Von vielen wird sie die letzte wahre Diva genannt. Wie keine andere Frau unserer Epoche verkörpert sie Schönheit, Sex und Sinnlichkeit. In ihrer Autobiographie öffnet Sophia Loren die Schatztruhe ihrer Erinnerungen: Sie erzählt, wie sie als uneheliches Kind in großer Armut in Neapel aufwuchs, wie es war, mit Marcello Mastroianni das Traumpaar der Filmwelt darzustellen, mit dem Regisseur Vittorio De Sica zu arbeiten und mit Charlie Chaplin, Anthony Quinn, John Wayne und Cary Grant, der ihr einen Heiratsantrag machte. Eine mitreißende Reise durch die Welt des Films und eine Liebeserklärung an das Leben.
  • Produktdetails
  • Piper Taschenbuch Bd.30837
  • Verlag: Piper
  • Seitenzahl: 368
  • Erscheinungstermin: 19. Oktober 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 120mm x 32mm
  • Gewicht: 345g
  • ISBN-13: 9783492308373
  • ISBN-10: 3492308376
  • Artikelnr.: 42777713
Autorenporträt
Loren, Sophia
Sophia Loren, geboren am 20. September 1934, wuchs in armen Verhältnissen in Neapel auf. Nach ersten Schönheitswettbewerben und als Modell für Fotoromane wurde sie von ihrem späteren Ehemann, dem Produzenten Carlo Ponti, entdeckt und begann eine Schauspielausbildung. Nach ersten Erfolgen in Italien erfolgte der Durchbruch in Hollywood mit Filmen wie »Hausboot« oder »Es begann in Neapel«. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Ehrungen, u.a. 1961 den Oscar für »... und dennoch leben sie« sowie 1991 den Ehrenoscar. Heute lebt sie mit ihrer Familie am Genfersee.
Inhaltsangabe
Prolog  1 Die Bohnenstange   2 Die Traumwerkstatt  3 Der ideale Mann  4 "Wer ist denn die Kleine da?"  5 Mambo  6 Rosen von Cary  7 Eine oscarwürdige Mutter  8 Das süße Leben  9 Hochzeiten  10 Sterne  11 Kommen und Gehen  12 Siebzehn Tage  13 Das Lächeln der Mona Lisa  14 Rückkehr nach Hause  15 Stimmen  Epilog   Personenregister 

Bildnachweis 
Rezensionen
»Sophia Loren erzählt ihr Leben und gibt tiefe Einblicke. Ehrlich und spannend.«, Frau von Heute, 02.01.2015