-6%
7,49 €
Statt 7,99 €**
7,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Statt 7,99 €**
ab 6,95 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Statt 7,99 €**
7,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
Als Download kaufen
Statt 7,99 €**
-6%
7,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
Statt 7,99 €**
ab 6,95 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Jetzt verschenken
Statt 7,99 €**
-6%
7,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
4 °P sammeln

    Hörbuch-Download MP3

1 Kundenbewertung

Das Tippen einer Schreibmaschine, Signale von Hafenschleppern, ein junger Mann, Axel, sucht eine Heuer als Leichtmatrose. Nur ein Schiff steht zur Abfahrt in Richtung USA bereit, um das sich jedoch ein dunkles Geheimnis rankt: die "Esperanza", ein betagter, rostzerfressener Seelenverkäufer. Axel heuert trotzdem an undentdeckt, dass Grove, der Kapitän des Schiffes, sein Vater ist, den er 13 Jahre nicht mehr gesehen hat. Kapitän Grove ist inzwischen auf die schiefe Bahn geraten und versucht, dieses vor seinem Sohn zu verbergen. Bald aber stößt Axel in einem dunklen, stickigen Raum auf sieben…mehr

Produktbeschreibung
Das Tippen einer Schreibmaschine, Signale von Hafenschleppern, ein junger Mann, Axel, sucht eine Heuer als Leichtmatrose. Nur ein Schiff steht zur Abfahrt in Richtung USA bereit, um das sich jedoch ein dunkles Geheimnis rankt: die "Esperanza", ein betagter, rostzerfressener Seelenverkäufer. Axel heuert trotzdem an undentdeckt, dass Grove, der Kapitän des Schiffes, sein Vater ist, den er 13 Jahre nicht mehr gesehen hat. Kapitän Grove ist inzwischen auf die schiefe Bahn geraten und versucht, dieses vor seinem Sohn zu verbergen. Bald aber stößt Axel in einem dunklen, stickigen Raum auf sieben illegale Auswanderer: Der Kapitän habe ihnen für viel Geld versprochen , sie an der amerikanischen Küste abzusetzen. Zwischen Vater und Sohn kommt es zu einer folgenschweren Auseinandersetzung.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, D ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Pidax
  • Gesamtlaufzeit: 78 Min.
  • Erscheinungstermin: 01.03.2019
  • ISBN-13: 4042564191936
  • Artikelnr.: 55254275
Autorenporträt
Fred von Hoerschelmann (16. 11. 1901 Hapsal, Estland - 2. 6. 1976 Tübingen) studierte Philosophie, Kunstgeschichte und der Literaturwissenschaften in München. Als Schriftsteller machte von Hoerschelmann mit seinen ersten Erzählungen, die u.a. im "Berliner Tageblatt" und der "Frankfurter Zeitung" erschienen, von sich reden. Von Hoerschelmann wurde vor allem auch als Hörspielautor bekannt. Das berühmteste Werk unter den mehr als zwanzig Hörspielen und etwa dreißig Funkbearbeitungen literarischer Vorlagen ist "Das Schiff Esperanza" von 1953.
Inhaltsangabe
Das Schiff Esperanza. Hörspiel

Nachwort von Heinz Schwitzke