Jahrbuch für Handlungs- und Entscheidungstheorie - Bräuninger, Thomas / Behnke, Joachim (Hgg.)
64,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Aktuelle Fragen des Wählerverhaltens und des Parteienwettbewerbs Handlungs- und Entscheidungstheorien stellen das weltweit gesehen derzeit wichtigste sozialwissenschaftliche Erklärungsprogramm dar. Das Jahrbuch zeigt an ausgewählten Themenfeldern, wie individualistische Handlungstheorien fruchtbar zur Erklärung sozialer Phänomene eingesetzt werden können. Der Schwerpunkt des vierten Bandes liegt bei Fragen des Wählerverhaltens, des Parteienwettbewerbs und insbesondere der Wechselwirkungen zwischen beiden Bereichen. Darüber hinaus enthält der Band Artikel, die sich mit dem originären Beitrag,…mehr

Produktbeschreibung
Aktuelle Fragen des Wählerverhaltens und des Parteienwettbewerbs
Handlungs- und Entscheidungstheorien stellen das weltweit gesehen derzeit wichtigste sozialwissenschaftliche Erklärungsprogramm dar. Das Jahrbuch zeigt an ausgewählten Themenfeldern, wie individualistische Handlungstheorien fruchtbar zur Erklärung sozialer Phänomene eingesetzt werden können. Der Schwerpunkt des vierten Bandes liegt bei Fragen des Wählerverhaltens, des Parteienwettbewerbs und insbesondere der Wechselwirkungen zwischen beiden Bereichen. Darüber hinaus enthält der Band Artikel, die sich mit dem originären Beitrag, aber auch mit den Grenzen handlungs- und entscheidungstheoretischer Analysen auseinandersetzen. Die Beiträge vermitteln ein umfassendes Bild neuester Entwicklungen in der entscheidungstheoretisch fundierten, empirisch ausgerichteten Wahl-, Parteien- undvergleichend-politikwissenschaftlichen Forschung.

Mit Beiträgen von Jens Hainmüller, Holger Lutz Kern, Michael Bechtel, Susumu Shikano, Clemens Kroneberg, Michael Herrmann, Paul Thurner, Axel Becker, Christian W. Martin, Thomas Plümper, Steffen Ganghof, Christoph Hönnige, Reinhard Zintl.
  • Produktdetails
  • Jahrbuch für Handlungs- und Entscheidungstheorie
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften
  • 2006
  • Seitenzahl: 232
  • Erscheinungstermin: 15. September 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 151mm x 12mm
  • Gewicht: 307g
  • ISBN-13: 9783531152028
  • ISBN-10: 3531152025
  • Artikelnr.: 20864325
Autorenporträt
Dr. Thomas Bräuninger ist Privatdozent an der Universität Konstanz.
Dr. Joachim Behnke vertritt zur Zeit die Professur für Empirische Politikforschung und Policy Analysis an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
Inhaltsangabe
Mit Beiträgen von Jens Hainmüller
Holger Lutz Kern
Michael Bechtel
Susumu Shikano
Clemens Kroneberg
Michael Herrmann
Paul Thurner
Axel Becker
Christian W. Martin
Thomas Plümper
Steffen Ganghof
Christoph Hönnige
Reinhard Zintl
Rezensionen
"[...] interessante Ergebnisse, etwa dass der politische Standpunkt von Richtern einen signifikanten Einfluss auf ihr Entscheidungsverhalten hat." ZPol - Zeitschrift für Politikwissenschaft, 04/2007