-8%
5,49 €
Statt 5,95 €**
5,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Statt 5,95 €**
ab 6,95 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Statt 5,95 €**
5,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
Als Download kaufen
Statt 5,95 €**
-8%
5,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
Statt 5,95 €**
ab 6,95 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Jetzt verschenken
Statt 5,95 €**
-8%
5,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
3 °P sammeln

    Hörbuch-Download MP3

Zahllose Psychotherapie-Schulen konkurrieren miteinander und befehden sich teilweise sogar. Wäre es nicht besser, den Streit zu begraben und das Beste aus allen Therapieformen zu einer neuen Psychotherapie zu verbinden? Viele Therapeuten versuchen dies längst in ihrem Praxisalltag, doch die Mischungen sind stark von persönlichen Vorlieben geprägt. In Bern arbeiten Therapieforscher an einer Kombination auf wissenschaftlicher Grundlage. Bei der Schmerz-Patientin Doris Busch, der bis dahin weder eine Gesprächspsychotherapie noch zwei Operationen geholfen hatten, zeigte diese neue Therapieform…mehr

Produktbeschreibung
Zahllose Psychotherapie-Schulen konkurrieren miteinander und befehden sich teilweise sogar. Wäre es nicht besser, den Streit zu begraben und das Beste aus allen Therapieformen zu einer neuen Psychotherapie zu verbinden? Viele Therapeuten versuchen dies längst in ihrem Praxisalltag, doch die Mischungen sind stark von persönlichen Vorlieben geprägt. In Bern arbeiten Therapieforscher an einer Kombination auf wissenschaftlicher Grundlage. Bei der Schmerz-Patientin Doris Busch, der bis dahin weder eine Gesprächspsychotherapie noch zwei Operationen geholfen hatten, zeigte diese neue Therapieform Erfolg. Sie bekam ihre Schmerzen in den Griff, wegen denen sie vorher die meiste Zeit nur noch liegen konnte. O-Töne: Hilarion Petzold, Mitbegründer des Fritz-Perls-Instituts in Düsseldorf; Steffen Fliegel, Mitherausgeber der Zeitschrift "Psychotherapie im Dialog"; Jürgen Margraf, Psychologe, Universität Basel; Alexander Fries, Therapeut, Universität Bern; Wolfgang Lutz, Prof. f. Klinische Psychologie und Psychotherapie, Universität Trier; Klaus Grawe, Psychotherapieforscher, Univerität Bern

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in BG, B, A, EW, DK, CZ, D, CY, H, HR, GR, GB, F, FIN, E, LT, I, IRL, NL, M, L, LR, S, R, P, PL, SK, SLO ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: SWR Mediaservices GmbH
  • Gesamtlaufzeit: 24 Min.
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahre
  • Erscheinungstermin: 20.12.2012
  • ISBN-13: 9783933668134
  • Artikelnr.: 38473318