Statt 16,00 €**
14,45 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
**Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Sofort lieferbar
7 °P sammeln
  • Audio CD

Ein literarisch-musikalischer Streifzug von Frank Fröhlich mit Texten von Ernst Moritz Arndt, Hans Fallada, Erich Fried, Heinrich Heine, Joseph Roth, Elisabeth Shaw u. a.

Produktbeschreibung
Ein literarisch-musikalischer Streifzug von Frank Fröhlich mit Texten von Ernst Moritz Arndt, Hans Fallada, Erich Fried, Heinrich Heine, Joseph Roth, Elisabeth Shaw u. a.
Autorenporträt
Fröhlich, Frank
Der Gitarrist Frank Fröhlich spielte bereits auf vielen namhaften Festivals in Deutschland, Österreich, Namibia, der Schweiz und England. Er veröffentlichte 38 CD`s und erspielte sich mit seinen vielfältigen Projekten einen Namen als ideenreicher und inspirierender Musiker. So trat er mit Schauspielern wie Dieter Bellmann, Gunther Emmerlich, Günther Maria Halmer, Rolf Hoppe, Otto Mellies und Gunter Schoß auf, spielte mit Jazzmusikern wie Joe Sachse (Gitarre) und Volker Schlott (Saxophon), begleitete Schriftsteller wie Peter Härtling und Walter Kempowski bei ihren Lesungen, spielte mit afrikanischen und chilenischen Musikern, schrieb Filmmusik für die Serie "Mind of a Chef" (USA), schuf maßgeschneiderte Filmmusik zu den Komödien Buster Keatons und hat mit seinen Konzerten für Kinder Publikum und Presse zu wahren Begeisterungsstürmen hingerissen! Auf seinen Hörbüchern bei GOLDMUND HÖRBÜCHER verwebt er literarische Texte mit seinen speziell dafür produzierten und stets auf akustischen Instrumenten eingespielten Kompositionen; immer auf einen Ort wie Hiddensee, Usedom, Wien oder Weimar bezogen. Eine literarisch-musikalische Reise im Kopf! LIVE präsentiert "Der Gitarrist der Stars " (mdr-sachsenspiegel) bei seinen Auftritten Gitarre PUR mit all ihren Möglichkeiten - das haben sie so weder gehört noch gesehen! "Eine Entdeckung: Frank Fröhlich. Er heißt nicht nur so, er ist es auch und er macht auch fröhlich: Mit seinem Spiel auf der Gitarre, seinen Kompositionen und seinen Hörbüchern." Kölner Stadtanzeiger
Rezensionen
"Insbesondere durch das spannungsvolle Verweben von Text und Musik bringen die Goldmund-Hörbücher eine neue Farbe in den Hörbuch-Markt." Deutschlandfunk 12/04