-10%
12,55 €
Statt 13,95 €**
12,55 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Statt 13,95 €**
ab 6,95 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Statt 13,95 €**
12,55 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
Als Download kaufen
Statt 13,95 €**
-10%
12,55 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
Statt 13,95 €**
ab 6,95 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Jetzt verschenken
Statt 13,95 €**
-10%
12,55 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
6 °P sammeln

    Hörbuch-Download MP3

Auch wer zwischen allen Stühlen sitzt, kann noch vom Barhocker fallen! Doris Kindermann, Kölner Sozialarbeiterin Anfang dreißig, lebt ihr Helfersyndrom auch in ihrer Stammkneipe "Dead Horst" aus. Als dort eines Nachts ihre Jugendliebe Gunnar auftaucht, beschließt sie, ihr Leben komplett umzukrempeln … Eine mit brillantem Witz erzählte Achterbahnfahrt zwischen überschätzten Trendgetränken, unterschätzten Hindernissen und wahren Schätzchen.…mehr

Produktbeschreibung
Auch wer zwischen allen Stühlen sitzt, kann noch vom Barhocker fallen! Doris Kindermann, Kölner Sozialarbeiterin Anfang dreißig, lebt ihr Helfersyndrom auch in ihrer Stammkneipe "Dead Horst" aus. Als dort eines Nachts ihre Jugendliebe Gunnar auftaucht, beschließt sie, ihr Leben komplett umzukrempeln … Eine mit brillantem Witz erzählte Achterbahnfahrt zwischen überschätzten Trendgetränken, unterschätzten Hindernissen und wahren Schätzchen.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in BG, B, A, EW, DK, CZ, D, CY, H, HR, GR, F, FIN, E, LT, I, IRL, NL, M, L, LR, S, R, P, PL, SK, SLO ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Random House Audio
  • Gesamtlaufzeit: 366 Min.
  • Erscheinungstermin: 08.10.2012
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 9783837117042
  • Artikelnr.: 36519515
Autorenporträt
Katinka Buddenkotte, geboren 1976, ließ sich nach langen Lehr- und Wanderjahren, in denen sie den Betreibern von Call-Centern, Messeständen und Jugendherbergen das Fürchten lehrte, nach Boxenstopps in Berlin, Hamburg und Los Angeles, in Düsseldorf nieder, um als Werbetexterin zu arbeiten und wieder damit aufzuhören. Inzwischen lebt die Autorin in Köln.
Rezensionen
"Eine liebevolle, humoristische Geschichte, die selten mit Klischees geizt, ohne sie platt wirken zu lassen." Neue Ruhr Zeitung