Bautechnik Fachbildung - Hochbau lernfeldorientiert - Heitbreder, Jürgen; Reinhart, Hans J.

62,20
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Loseblattsammlung-Ordner

Nachdem im Jahr 2011 der Ordner Bautechnik Grundbildung erschienen ist, wird nun das erfolgreiche Werk mit der passenden Fachbildung Hochbau fortgesetzt.
Lernen in Projekten
Im Schulunterricht werden die bautechnischen Zusammenhänge in der Regel in sogenannten "Lernfeldern" vermittelt. Dem Ordner "Fachbildung Hochbau" liegt als Konzept die "Statik des Lerngebäudes" zugrunde. Wie in der Grundbildung sind auch hier die Kenntnisse in den Bereichen Bautechnische Mathematik und Bautechnisches Zeichnen das Fundament für die Arbeit in den Projekten. Dabei sollen in den Unterlagen nicht mehr…mehr

Produktbeschreibung
Nachdem im Jahr 2011 der Ordner Bautechnik Grundbildung erschienen ist, wird nun das erfolgreiche Werk mit der passenden Fachbildung Hochbau fortgesetzt.

Lernen in Projekten

Im Schulunterricht werden die bautechnischen Zusammenhänge in der Regel in sogenannten "Lernfeldern" vermittelt. Dem Ordner "Fachbildung Hochbau" liegt als Konzept die "Statik des Lerngebäudes" zugrunde. Wie in der Grundbildung sind auch hier die Kenntnisse in den Bereichen Bautechnische Mathematik und Bautechnisches Zeichnen das Fundament für die Arbeit in den Projekten. Dabei sollen in den Unterlagen nicht mehr Grundkenntnisse, sondern darauf aufbauend gezielt Fachkenntnisse vermittelt werden.

Die Lerninhalte des Ordners Hochbau sind auf dem neusten Stand der Entwicklung (z. B. EN 6). Die Projektinhalte beschäftigen sich u. a. mit Themenbereichen wie dem Einbau von Elementdecken, "weißen Wannen", Problematik des Wandaufbaus nach EnEV sowie der Entwicklung von Verlegeplänen für einschalige Wände aus großformatigen Mauersteinen oder Wandelementen.

Struktur der Lernfelder

Die Lernfeldzuordnung der fachlichen Inhalte ist in jedem Beruf anders. Daher ist eine Nummerierung der Inhalte nach Lernfeldern bei diesem Ordner nicht durchgängig möglich. Auch die Formulierung ist je nach Beruf ein wenig anders.

In den ersten Kapiteln des Schülerordners und des Lehrerheftes wird dargelegt, in welcher Form die verschiedenen Lernfelder unterschiedlicher Berufsgruppen berücksichtigt und neu strukturiert wurden. Aus diesen Überlegungen heraus entstand ein Konzept mit schwerpunktmäßig zwölf Lernfeldern des Bereiches Hochbau.

Die Praktiker auf der Baustelle sehen ihre Schwerpunkte vor allem im Zeichnungslesen und im Umsetzen praxisorientierter Aufgabenstellungen während die Bauzeichner mehr Wert auf die planerische Umsetzung der Lernaufgaben legen.

In der Ausbildung ist es aber durchaus sinnvoll, dass die einzelnen Berufe über ihren Tellerrand schauen und von einander lernen.

Struktur des Ordners

Die Struktur des Grundbildungsordners wurde beibehalten, sodass auch hier der Schwerpunkt der Arbeit auf der Bearbeitung von projektbezogenen Aufgaben (Lernsituationen) liegt. Diese bauen auf Grundkenntnisse in der Bautechnischen Mathematik und im Bautechnischen Zeichnen sowie auf Fertigkeiten im Umgang mit Arbeitsmethoden (Methodentraining) auf.

Dabei sind alle Lernfelder nach demselben Prinzip gegliedert:
- Projektvorbereitung,
- Projektdurchführung,
- Projekterweiterung bzw. zur zusätzlichen Übung.

Bei den Inhalten der Fachbildung lässt sich dieses Prinzip in den einzelnen "Lernfeldern" leider nicht konsequent durchhalten, da die Lerninhalte oft nur schwierig von einander getrennt werden können. So kann z.B. das "Herstellen einer Stahlbetonstütze" nur sinnvoll im Zusammenhang mit der dazugehörigen Gründung (Einzelfundament) und den einbindenden Stahlbetonbalken bzw. der Deckenplatte erarbeitet werden. Deshalb können in der Projektvorbereitung die Inhalte zum Teil getrennt erarbeitet werden, in der Projektdurchführung ist dies jedoch nicht immer sinnvoll. Daher wurden die betroffenen Lernfelder für die gemeinsamen Projektaufgaben zusammengefasst.
  • Produktdetails
  • Verlag: Christiani, Konstanz
  • Artikelnr. des Verlages: 89785, Best.-Nr.89785
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 440
  • Erscheinungstermin: August 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 318mm x 313mm x 91mm
  • Gewicht: 2630g
  • ISBN-13: 9783865226990
  • ISBN-10: 386522699X
  • Artikelnr.: 36326364
Inhaltsangabe
- Übersicht über die Projekte
- SDL - Statik des Lerngebäudes
- MT - Methodentraining
- BTM - Bautechnische Mathematik
- BTZ - Bautechnisches Zeichnen
- GLM - Grundlagen Mauerwerksbau
- LF HB 1 - Mauern einer einschaligen Wand
- LF HB 2 - Herstellen einer zweischaligen Außenwand
- LF HB 3 - Erstellen von Estrich
- LF HB 4 - Putzen einer Wand
- LF HB 5 - Herstellen einer Wand in Trockenbauweise
- LF HB 6 - Instandsetzen und Sanieren eines Bauteils
- GLB - Grundlagen Beton-/Stahlbetonbau
- LF HB 7 - Stahlbetonstütze
- LF HB 8 - Massivdecke
- LF HB 9 - Herstellen einer Fertigteildecke
- LF HB 10 - Treppenbau
- LF HB 11 - Herstellen einer Kelleraußenwand
- LF HB 12 - Spannbetonbau