0,00
0,00
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0,00
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
0,00
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
0,00
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Wenn Kinder und Jugendliche verhaltensauffällig werden, sind Eltern und Gesellschaft meist hilflos. Härter Strafen, mehr Regeln, mehr Kontrollen haben bisher nicht zum erhofften Erfolg geführt. Die Autorin beschreibt, warum Kinder und Jugendliche in Drogen, Alkohol, Gewalt und Kriminalität flüchten. Selber den Weg zwischen Himmel und Hölle gegangen, sind ihre Ausführungen oft schockierend, weil sie das Wertesystem unserer Gesellschaft angreifen und zum Umdenken auffordern. - Lesenswert!…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.5MB
Produktbeschreibung
Wenn Kinder und Jugendliche verhaltensauffällig werden, sind Eltern und Gesellschaft meist hilflos. Härter Strafen, mehr Regeln, mehr Kontrollen haben bisher nicht zum erhofften Erfolg geführt. Die Autorin beschreibt, warum Kinder und Jugendliche in Drogen, Alkohol, Gewalt und Kriminalität flüchten. Selber den Weg zwischen Himmel und Hölle gegangen, sind ihre Ausführungen oft schockierend, weil sie das Wertesystem unserer Gesellschaft angreifen und zum Umdenken auffordern. - Lesenswert!
  • Produktdetails
  • Verlag: Helea Hemmerschmitt
  • Seitenzahl: 124
  • Erscheinungstermin: 01.06.2012
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783000382529
  • Artikelnr.: 37082897
Autorenporträt
Helea Hammerschmitt wurde 1950 in Immenstadt im Allgäu geboren. 1960 zog sie mit ihren Eltern nach Frankfurt am Main. Sie besuchte die Hauptschule mit Zwischenstop im Gymnasium und ergriff den Beruf der Schaufentergestalterin. Schon mit 15 Jahren begann sie zu schreiben. Doch das Leben holte sie mit all seinen Höhen und Tiefen ein, sodass sie erst jetzt, im Frührentenalter die Ruhe fand sich wieder auf das Schreiben einzulassen. Viele Gedanken suchen noch den Weg zum Papier, sodass mit weiteren Büchern gerechnet werden kann.