-7%
6,49 €
Statt 6,99 €**
6,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Statt 6,99 €**
6,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
Als Download kaufen
Statt 6,99 €**
-7%
6,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
Statt 6,99 €**
ab 6,95 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Jetzt verschenken
Statt 6,99 €**
-7%
6,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
3 °P sammeln

    Hörbuch-Download MP3

Was führt wohl, wundert sich die Hexe Solocha, der Teufel wieder im Schilde, der da klammheimlich den Mond vom Himmel stiehlt? Während im Dorf nach altem Brauch die Weihnachtssinger durch die Gassen ziehen, sinnt der Teufel auf einen ganz anderen Zeitvertreib ... Eine märchenhaft-phantastische Weihnachtsgeschichte, die den Hörer schmunzeln lässt!…mehr

  • Format: mp3
  • Spieldauer: 132 Min.
Produktbeschreibung
Was führt wohl, wundert sich die Hexe Solocha, der Teufel wieder im Schilde, der da klammheimlich den Mond vom Himmel stiehlt? Während im Dorf nach altem Brauch die Weihnachtssinger durch die Gassen ziehen, sinnt der Teufel auf einen ganz anderen Zeitvertreib ... Eine märchenhaft-phantastische Weihnachtsgeschichte, die den Hörer schmunzeln lässt!

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in BG, B, A, EW, DK, CZ, D, CY, H, HR, GR, GB, F, FIN, E, LT, I, IRL, NL, M, L, LR, S, R, P, PL, SK, SLO ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Lübbe Audio
  • Gesamtlaufzeit: 132 Min.
  • Erscheinungstermin: 15.10.2010
  • ISBN-13: 9783838767109
  • Artikelnr.: 42258474
Autorenporträt
Nikolai Wassiljewitsch Gogol wurde am 1. April 1809 in Welikije Sorotschinzy (Poltawa), Ukraine, geboren. Der Sohn eines ukrainischen Gutsbesitzers siedelte 1828 nach St. Petersburg über und versuchte sich als Beamter und Lehrer. Mit seinen ersten volkstümlichen Erzählungen erwarb sich Gogol 1831/32 große Anerkennung. 1848 unternahm Gogol eine Pilgerreise nach Jerusalem. Vier Jahre später starb er in Moskau.