Hessen von oben - Eberhardt, Matthias
19,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Inmitten idyllischer Landschaften zwischen Neckar und Weser, Rhein und Werra zeugen herrschaftliche Schlösser und mittelalterliche Burganlagen, imposante Kirchen und Dome, pittoreskes Fachwerkambiente und farbenfrohes Trachtenleben von der politischen und kulturellen Geschichte des Landes. Zum Welterbe der UNESCO gehören unter anderem die Fossilienlagerstätte Grube Messel, das Kloster Lorsch in Südhessen oder auch das Gebiet zwischen Bingen und Koblenz sowie der obergermanisch-rätische Limes, der eine ehemalige Grenze des Römischen Reichs darstellt. Der Nationalpark Kellerwald-Edersee zählt zu…mehr

Produktbeschreibung
Inmitten idyllischer Landschaften zwischen Neckar und Weser, Rhein und Werra zeugen herrschaftliche Schlösser und mittelalterliche Burganlagen, imposante Kirchen und Dome, pittoreskes Fachwerkambiente und farbenfrohes Trachtenleben von der politischen und kulturellen Geschichte des Landes. Zum Welterbe der UNESCO gehören unter anderem die Fossilienlagerstätte Grube Messel, das Kloster Lorsch in Südhessen oder auch das Gebiet zwischen Bingen und Koblenz sowie der obergermanisch-rätische Limes, der eine ehemalige Grenze des Römischen Reichs darstellt. Der Nationalpark Kellerwald-Edersee zählt zu den letzten Urwäldern in Mitteleuropa. Matthias Eberhardt stellt in seinem kenntnisreichen Text den weithin ländlichen Norden ebenso vor wie die kulturellen und wirtschaftlichen Zentren im Süden. Dazu vermitteln die Luftaufnahmen von Gerhard Launer einen Eindruck von der Vielgestaltigkeit Hessens.
  • Produktdetails
  • Verlag: Ellert & Richter
  • Artikelnr. des Verlages: 3819981
  • Seitenzahl: 112
  • Erscheinungstermin: September 2011
  • Deutsch, Englisch, Französisch
  • Abmessung: 246mm x 306mm x 18mm
  • Gewicht: 956g
  • ISBN-13: 9783831904419
  • ISBN-10: 3831904413
  • Artikelnr.: 33383839
Autorenporträt
Eberhardt, Matthias§Matthias Eberhardtgeb. 1960 in Bochum, studierte an der Semmelweis Universität in Budapest Medizin und wurde 1989 promoviert. Neben seiner ärztlichen Tätigkeit arbeitet er heute als freier Autor und Reisejournalist in Kassel.
Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 22.12.2011

Vom Himmel hoch, da komm ich her

Schön ist es ja, dieses Hessen - zumindest von oben herab betrachtet, da die Probleme umso mehr verschwimmen je höher man sich hinaufschwingt. Das ist das Besondere an Luftbildern: Städte wirken so ordentlich wie Spielzeug, Seen glänzen wunderbar unschuldig blau, Wälder leuchten in unversehrtem Grün, und Felder fügen sich zu einem bunten Patchwork. Anders gesagt: Hier sieht die Welt harmonischer aus als sie ist. Aber deswegen sollte man nicht herummäkeln, denn Vergnügen macht es allemal, Vertrautes aus anderer Perspektive zu betrachten oder - das gilt vor allem für Fremde - zu bestaunen, wie sich der Mensch die Erde zurechtgebastelt hat. In neun Segmente aufgeteilt, begleiten in diesem repräsentativen Band eher einfache Texte in Deutsch, Englisch und Französisch die schönen Fotos, die sich in dem Bestreben zusammenfinden, ein möglichst komplexes Porträt der hessischen Landschaften und ihrer Attraktionen zu bieten.

tg

"Hessen von oben" von Matthias Eberhardt (Text) und Gerhard Launer (Fotos). Ellert & Richter Verlag, Hamburg 2011. 112 Seiten, 67 Abbildungen. Gebunden, 19,95 Euro.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main