99,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Grundlagen, Diagnostik und Therapie der Lungenerkrankungen. Was ist medizinisch und ökonomisch sinnvoll? Stufendiagnostik: Was, wann beim wem (Hausarzt, Facharzt, Klink). Welche Werte müssen wie oft kontrolliert werden. Stufentherapie individuell abgestimmt auf den Patienten (entsprechend Begleiterkrankungen, Alter, Geschlecht). Praxistipps für typische und atypische Therapieprobleme. Wie lassen sich Schnittstellen/Zusammenarbeit zwischen ambulanter und stationärer Betreuung des Patienten optimieren. Klar, kompakt, konkret das handfeste Praxisbuch.…mehr

Produktbeschreibung
Grundlagen, Diagnostik und Therapie der Lungenerkrankungen.
Was ist medizinisch und ökonomisch sinnvoll?
Stufendiagnostik: Was, wann beim wem (Hausarzt, Facharzt, Klink). Welche Werte müssen wie oft kontrolliert werden.
Stufentherapie individuell abgestimmt auf den Patienten (entsprechend Begleiterkrankungen, Alter, Geschlecht). Praxistipps für typische und atypische Therapieprobleme.
Wie lassen sich Schnittstellen/Zusammenarbeit zwischen ambulanter und stationärer Betreuung des Patienten optimieren.
Klar, kompakt, konkret das handfeste Praxisbuch.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer / Springer Berlin Heidelberg / Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 11816027
  • Neuaufl.
  • Seitenzahl: 656
  • Erscheinungstermin: 24. Oktober 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 173mm x 40mm
  • Gewicht: 1074g
  • ISBN-13: 9783642102073
  • ISBN-10: 3642102077
  • Artikelnr.: 27885929
Inhaltsangabe
Diagnostische Techniken.- Spezielle Probleme.- Infektionskrankheiten.- nichtinfektiöse exogen-induzierte Erkrankungen.- Atemwegserkrankungen.- respiratonisches Versagen.- Lungenembolie.- Neoplasien.- angeborene Lungenerkrankungen.- Störungen der Atempumpe.- idiopathische immunologische und granulomatöse Lungenerkrankungen.

Rezensionen
Der Pneumologe Dr. Peter Hien stellt die neuen Erkenntnisse der Pneumologie für Internisten und Allgemeinmediziner umfassend, dabei jedoch knapp gehalten und übersichtlich dar, wobei ein Schwerpunkt auf aktuellen, praxisorientierten Empfehlungen liegt. Auch Krankheitsbilder wie der Alpha-t-Proteinaseinhibitor Mangel oder schlafbezogene Atemstörungen werden ihrer Bedeutung entsprechend dargestellt. Zahlreiche tabellarische Zusammenfassungen erleichtern die Übersicht. ...eine umfangreiche, aber übersichtliche Darstellung der Pneumologie für Internisten und Allgemeinmediziner die als Lern- und Nachschlagewerk gut geeignet ist. Versicherungsmedizin.