85,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Unter den Religionen des Altertums ist die griechische Religion mit am lebendigsten bezeugt. In Verbindung mit großartiger Literatur und bildender Kunst hat sie auf die Entfaltung der abendländischen Kultur immer wieder Einfluss genommen. Das vorliegende Buch stellt griechische Religion im Zeitraum 800-300 v. Chr. dar, von Homer bis Aristoteles, in ihren historischen und sozialen Bezügen sowie vor dem Hintergrund der minoisch-mykenischen und der orientalischen Hochkulturen. Es gibt die primären Zeugnisse an die Hand und zeigt thematische Zusammenhänge auf. Dabei bleibt es auch für Laien…mehr

Produktbeschreibung
Unter den Religionen des Altertums ist die griechische Religion mit am lebendigsten bezeugt. In Verbindung mit großartiger Literatur und bildender Kunst hat sie auf die Entfaltung der abendländischen Kultur immer wieder Einfluss genommen. Das vorliegende Buch stellt griechische Religion im Zeitraum 800-300 v. Chr. dar, von Homer bis Aristoteles, in ihren historischen und sozialen Bezügen sowie vor dem Hintergrund der minoisch-mykenischen und der orientalischen Hochkulturen. Es gibt die primären Zeugnisse an die Hand und zeigt thematische Zusammenhänge auf. Dabei bleibt es auch für Laien lesbar. Die Neuauflage ist unter Einbezug der neueren Literatur durchgehend überarbeitet und aktualisiert.
  • Produktdetails
  • Die Religionen der Menschheit 15
  • Verlag: Kohlhammer
  • Originaltitel: Greek Religion of the Archaic and Classical Era
  • 2., überarb. u. erw. Aufl.
  • Seitenzahl: 544
  • Erscheinungstermin: 16. Dezember 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 164mm x 38mm
  • Gewicht: 902g
  • ISBN-13: 9783170213128
  • ISBN-10: 3170213121
  • Artikelnr.: 28041028
Autorenporträt
Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Walter Burkert lehrte Klassische Philologie an den Universitäten Berlin, Zürich, Harvard, Berkeley und Los Angeles.