-56%
3,99 €
Bisher 8,99 €**
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 8,99 €**
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 8,99 €**
-56%
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 8,99 €**
-56%
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Joseph Haydn (1732 - 1809) sicherten drei Jahrzehnte im Dienst der Fürsten Esterházy eine finanziell sorgenfreie Existenz und verschafften ihm günstige Aufführungsbedingungen für seine Werke. Von der Oper über das Oratorium bis zu Messe, Lied, Klaviersonate, Konzert und Kammermusik, Haydn beherrschte alle gängigen musikalischen Genres des 18. Jahrhunderts. Neue bedeutende und richtungsweisende Kompositionen gelangen ihm mit seinen Streichquartetten und Sinfonien.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.61MB
Produktbeschreibung
Joseph Haydn (1732 - 1809) sicherten drei Jahrzehnte im Dienst der Fürsten Esterházy eine finanziell sorgenfreie Existenz und verschafften ihm günstige Aufführungsbedingungen für seine Werke. Von der Oper über das Oratorium bis zu Messe, Lied, Klaviersonate, Konzert und Kammermusik, Haydn beherrschte alle gängigen musikalischen Genres des 18. Jahrhunderts. Neue bedeutende und richtungsweisende Kompositionen gelangen ihm mit seinen Streichquartetten und Sinfonien.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, CY, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, IRL, I, L, M, NL, P, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Rowohlt Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: 19.02.2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783644406032
  • Artikelnr.: 57568234
Autorenporträt
Claudia Maria Knispel, geboren 1966 in Osnabrück, studierte in München und Berlin Musik- und Theaterwissenschaft sowie Musikpädagogik und Gesang (u. a. bei Rudolf Bockholdt, Elmar Budde und Edith Urbanczyk). Lehrbeauftragte der Universität der Künste Berlin. Arbeitsschwerpunkte: Vokalmusik (Geschichte, historische Aufführungspraxis und Gesangspädagogik), Musik des 18. Jahrhunderts, Musikgeschichte und Musikgeschichtsschreibung, musikalische Analyse, populäre Musik und interdisziplinäre kulturgeschichtliche Fragestellungen (Beziehungen zwischen den Künsten). Neben Fachaufsätzen veröffentlichte sie Bücher über Johann Sebastian Bach, Joseph Haydn und Wolfgang Amadeus Mozart.