Wirtschafts- und Bevölkerungsstatistik - Behr, Andreas; Rohwer, Götz
Marktplatzangebote
2 Angebote ab € 6,98 €
    Broschiertes Buch

Die Demographie berücksichtigen
Die Wirtschaftsstatistik setzt demographische Sachverhalte voraus. Dieses Lehrbuch geht deshalb von einer systematischen Behandlung bevölkerungsstatistischer Methoden aus, um daran anknüpfend Methoden der Wirtschaftsstatistik darzustellen - Daten für Deutschland und zahlreiche Beispiele illustrieren den Stoff.
Themen des Buches sind unter anderem demographische Prozesse und Projektionen, Lebensdauern und Sterbetafeln, Geburtenstatistiken, Marktpreise und Preisstatistiken, Input-Output-Analysen sowie die Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung.
Dieses
…mehr

Produktbeschreibung
Die Demographie berücksichtigen

Die Wirtschaftsstatistik setzt demographische Sachverhalte voraus. Dieses Lehrbuch geht deshalb von einer systematischen Behandlung bevölkerungsstatistischer Methoden aus, um daran anknüpfend Methoden der Wirtschaftsstatistik darzustellen - Daten für Deutschland und zahlreiche Beispiele illustrieren den Stoff.

Themen des Buches sind unter anderem demographische Prozesse und Projektionen, Lebensdauern und Sterbetafeln, Geburtenstatistiken, Marktpreise und Preisstatistiken, Input-Output-Analysen sowie die Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung.

Dieses Lehrbuch richtet sich an Studierende der Wirtschafts- und der Sozialwissenschaften im Bachelor- und Masterstudium.

Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
  • Produktdetails
  • UTB Uni-Taschenbücher .3679
  • Verlag: UTB / UVK / UVK Lucius
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 250
  • Erscheinungstermin: 21. November 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 152mm x 25mm
  • Gewicht: 536g
  • ISBN-13: 9783825236793
  • ISBN-10: 382523679X
  • Artikelnr.: 34567644
Autorenporträt
Behr, Andreas
Prof. Dr. Andreas Behr lehrt Statistik an der Universität Duisburg-Essen.

Rohwer, Götz
Götz Rohwer ist Professor für sozialwissenschaftliche Methodenlehre und Statistik an der Ruhr-Universität Bochum und seit Oktober 2012 emeritiert.
Inhaltsangabe
1 Demographische Prozesse 9

1.1 Einige Begriffe der Demographie 9

1.2 Daten zur Bev olkerungsentwicklung 19

1.3 Aufgaben 35

2 Lebensdauern und Sterbetafeln 37

2.1 Verweildauern und Ubergangsraten 37

2.2 Kohorten- und Perioden-Sterbetafeln 43

2.3 Ver anderungen der Lebensdauern 47

2.4 Aufgaben 58

3 Statistik der Geburten 61

3.1 Entwicklung der Geburtenziffern 61

3.2 Geburtenziffern im Kohortenvergleich 68

3.3 Daten aus retrospektiven Surveys 73

3.4 Aufgaben 86

4 Demographische Projektionen 89

4.1 Ein Makro-Modell ohne Migration 89

4.2 Zu- und Abwanderungen 98

4.3 Aufgaben 108

5 Haushalte und Unternehmen 109

5.1 Haushalte 110

5.2 Erwerbst atigkeit 116

5.3 Unternehmen 129

5.4 Aufgaben 146

6 Gesellschaftliche Produktion 149

6.1 Ein Modell der G uterproduktion 149

6.2 Bewertungen der G uter 164

6.3 Aufgaben 172

7 Marktpreise und Preisstatistik 175

7.1 Tauschprozesse und Preise 176

7.2 Berechnung von Preisindizes 180

7.3 Entwicklung der Verbraucherpreise 19
03      
7.4 Regionale Preisniveauvergleiche 201

7.5 Aufgaben 211

8 Input-Output-Analysen 215

8.1 Input-Output-Tabellen 217

8.2 Berechnungen mit IO-Tabellen 242

8.3 Input-Output-Modelle 257

8.4 Aufgaben 261

9 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung 263

9.1 Aufgaben und Darstellungen 264

9.2 Entstehungsrechnung 288

9.3 Verteilungsrechnung 296

9.4 Verwendungsrechnung 301

9.5 Aufgaben 308

A Anhang 311

A.1 Daten aus der amtlichen Statistik 311

A.2 Eigenschaften des Leslie-Modells 316

A.3 Verflechtungsmatrizen 320

A.4 Ausgleichsverfahren f ur IO-Tabellen 330

A.5 Nutzenbasierte Preisindizes 334

Literatur 341

Stichwortverzeichnis 345