Praxishandbuch Krisenmanagement - Sartory, Beda; Senn, Patrick; Zimmermann, Bettina; Mazumder, Sita

EUR 34,90
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Krisen sind ein gefundenes Fressen für viele Massenmedien und können den guten Ruf eines Unternehmens massiv gefährden. Wenn einer Organisation in der Krise zudem noch Pannen unterlaufen und die Skandalisierung droht, kann sich der Schaden leicht vervielfachen. Viele Fimen und Organisationen glauben, dass eine Krisensituation mit einer ad hoc gebildeten Taskforce oder Kommunikation schon irgendwie gemeistert werden kann. Aus Mangel an Erfahrung werden die Auswirkungen sehr oft unterschätzt und der drohende Reputationsverlust gar nicht erkannt.
Dieses Praxishandbuch aus der Feder von vier
…mehr

Produktbeschreibung
Krisen sind ein gefundenes Fressen für viele Massenmedien und können den guten Ruf eines Unternehmens massiv gefährden. Wenn einer Organisation in der Krise zudem noch Pannen unterlaufen und die Skandalisierung droht, kann sich der Schaden leicht vervielfachen. Viele Fimen und Organisationen glauben, dass eine Krisensituation mit einer ad hoc gebildeten Taskforce oder Kommunikation schon irgendwie gemeistert werden kann. Aus Mangel an Erfahrung werden die Auswirkungen sehr oft unterschätzt und der drohende Reputationsverlust gar nicht erkannt.

Dieses Praxishandbuch aus der Feder von vier erfahrenen Krisenmanagern, bietet dem Leser alles, was er zur Vorbeugung und Bewältigung von Krisensituationen braucht. Durch die konsequente Verbindung von Theorie und Praxis erfährt der Leser, wie ein Krisenstab in einem Unternehmen aufgebaut wird, woran gedacht werden muss und wie gezielte Werkzeuge für die Krisenkommunikation und das Stressmanagement vernetzt eingesetzt werden.
  • Produktdetails
  • Verlag: Midas
  • 2., aktualis. u. erw. Aufl.
  • Seitenzahl: 288
  • 2013
  • Ausstattung/Bilder: 280 S. m. Abb. u. Fotos.
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 166mm x 26mm
  • Gewicht: 507g
  • ISBN-13: 9783907100424
  • ISBN-10: 3907100425
  • Best.Nr.: 36026638
Autorenporträt
Sita Mazumder ist Dozentin und Projektleiterin am "Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ" der Hochschule Luzern-Wirtschaft. Ihre Dissertation zum Thema Geldwäscherei und Korruption wurde 2001 mit dem Jahresforschungspreis der Universität Zürich ausgezeichnet. Nach ihrer Tätigkeit bei der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA startete sieim Januar 2009 das Forschungsprojekt zu den finanziellen Aspekten des Terrorismus. Die Autorin lebt in Zürich.