61,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Dieses Buch unterstützt Sie optimal bei der systematischen Einarbeitung in die Akupunktur/TCM. Mit zahlreichen Therapiekonzepten für bewährte Indikationen.
Für einen optimalen Lerneffekt: - Sämtliche Punktlokalisationen in Text und Bild - Beschreibung der Punktwirkung nach den Regeln der TCM - Zuordnung der Akupunkturpunkte zu Körperregionen
Für bessere Therapieerfolge: - Behandlungskonzepte aus zahlreichen Indikationsgebieten - In vier Schritten von der Diagnose zur Therapie - Bewährte Punktkombinationen für häufige Indikationen
Das Besondere: - Diagnosekonzepte zur Unterscheidung
…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Buch unterstützt Sie optimal bei der systematischen Einarbeitung in die Akupunktur/TCM. Mit zahlreichen Therapiekonzepten für bewährte Indikationen.

Für einen optimalen Lerneffekt:
- Sämtliche Punktlokalisationen in Text und Bild
- Beschreibung der Punktwirkung nach den Regeln der TCM
- Zuordnung der Akupunkturpunkte zu Körperregionen

Für bessere Therapieerfolge:
- Behandlungskonzepte aus zahlreichen Indikationsgebieten
- In vier Schritten von der Diagnose zur Therapie
- Bewährte Punktkombinationen für häufige Indikationen

Das Besondere:
- Diagnosekonzepte zur Unterscheidung von Disharmoniemustern in der TCM
- Das Lehrbuch mit Erfolgskontrolle: ideal zur Prüfungsvorbereitung und für die Zusatzbezeichnung Akupunktur
  • Produktdetails
  • Verlag: Haug
  • Artikelnr. des Verlages: 240024
  • 2., überarb. u. erw. Aufl.
  • Seitenzahl: 784
  • Erscheinungstermin: 14. Dezember 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 182mm x 43mm
  • Gewicht: 1760g
  • ISBN-13: 9783132400245
  • ISBN-10: 3132400246
  • Artikelnr.: 45234801
Autorenporträt
Dr. med. Angelika Steveling
Ärztin mit Schwerpunkten Akupunktur, TCM, Chirotherapie, NLP Practitioner, Ernährungsmedizin
Dozentin der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur (DÄGfA)
tätig am Grönemeyer Institut für MikroTherapie in Bochum, Abteilung Traditionelle Medizin und Schmerztherapie