9,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Ohne Risiko: Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Markenzeichen dieses Standardwerks ist die anschauliche Erzählweise, die auch die großen Überlieferungen und Mythen der amerikanischen Geschichte lebendig werden lässt. Die Darstellung erstreckt sich von den kolonialen Anfängen zu Beginn der Neuzeit bis in die jüngste Gegenwart und zeichnet sich aus durch ihre übersichtliche Gliederung, die Fülle an wissenschaftlich fundierten Fakten und Daten und die weit ausgreifende Perspektive, die gesellschaftliche, wirtschaftliche und kulturelle Entwicklungen ebenso im Blick hat wie die politische Geschichte. Der umfangreiche Anhang bietet eine Zeittafel…mehr

Produktbeschreibung
Markenzeichen dieses Standardwerks ist die anschauliche Erzählweise, die auch die großen Überlieferungen und Mythen der amerikanischen Geschichte lebendig werden lässt. Die Darstellung erstreckt sich von den kolonialen Anfängen zu Beginn der Neuzeit bis in die jüngste Gegenwart und zeichnet sich aus durch ihre übersichtliche Gliederung, die Fülle an wissenschaftlich fundierten Fakten und Daten und die weit ausgreifende Perspektive, die gesellschaftliche, wirtschaftliche und kulturelle Entwicklungen ebenso im Blick hat wie die politische Geschichte. Der umfangreiche Anhang bietet eine Zeittafel und Tabellen, die Texte der Unabhängigkeitserklärung und der Verfassung der USA sowie ein sehr reichhaltigesLiteraturverzeichnis und ein Register.
  • Produktdetails
  • Verlag: Nikol Verlag
  • Erscheinungstermin: 13. August 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 134mm x 48mm
  • Gewicht: 640g
  • ISBN-13: 9783868205886
  • ISBN-10: 3868205888
  • Artikelnr.: 59394716
Autorenporträt
Udo Sautter war von 1969 bis 1996 Professor für Neuere Geschichte an der University of Windsor (Ontario) und hatte von 1996 bis 2003 die Professur für nordamerikanische Geschichte an der Universität Tübingen inne. ZahlreicheVeröffentlichungen zur Geschichte der USA und Kanadas.