So schön ist Hamburg - Schuller, Alexander

24,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

So schön ist Hamburg? Ja, so schön ist Hamburg. Doch seitdem das gleichnamige Buch im Jahre 1976 zum ersten Mal erschien, hat die Stadt sich an vielen Stellen unübersehbar verändert. Neue Szeneviertel haben sich etabliert, komplett neue Quartiere wie die HafenCity wurden gebaut, bislang gültige historische Fakten mussten revidiert werden, und nicht zuletzt ist es natürlich auch der Fertigstellung der Elbphilharmonie geschuldet, die seit neuestem die nördliche Hafenkante unübersehbar dominiert, dass dieser faszinierende Bildband mit über 130, größtenteils großformatigen Aufnahmen des…mehr

Produktbeschreibung
So schön ist Hamburg? Ja, so schön ist Hamburg. Doch seitdem das gleichnamige Buch im Jahre 1976 zum ersten Mal erschien, hat die Stadt sich an vielen Stellen unübersehbar verändert. Neue Szeneviertel haben sich etabliert, komplett neue Quartiere wie die HafenCity wurden gebaut, bislang gültige historische Fakten mussten revidiert werden, und nicht zuletzt ist es natürlich auch der Fertigstellung der Elbphilharmonie geschuldet, die seit neuestem die nördliche Hafenkante unübersehbar dominiert, dass dieser faszinierende Bildband mit über 130, größtenteils großformatigen Aufnahmen des renommierten Hamburger Fotografen Michael Zapf, jetzt vollkommen überarbeitet wurde. Ein besonderes Schmöker-Erlebnis für alle Gäste der Stadt und Hanseaten sowieso.
  • Produktdetails
  • Verlag: Klartext-Verlagsges.
  • Artikelnr. des Verlages: .22041
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 200
  • Erscheinungstermin: November 2018
  • Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
  • Abmessung: 292mm x 271mm x 22mm
  • Gewicht: 1423g
  • ISBN-13: 9783837520415
  • ISBN-10: 3837520412
  • Artikelnr.: 53716284
Autorenporträt
Alexander Schuller, Jahrgang 1961, kam zwar in München zur Welt, doch er wurde, "gerade noch rechtzeitig", wie er sagt, von seinen Eltern im Alter von eineinhalb Jahren nach Hamburg "verschleppt". Heute kann sich der Journalist und Autor, der seit 2010 auch regelmäßig fürs Hamburger Abendblatt schreibt, jedenfalls überhaupt nicht vorstellen, jemals wieder aus Hamburg wegzuziehen. Schuller hat bisher rund 40 Bücher veröffentlicht - vom Sachbuch über Biografien bis hin zu Kriminalromanen. Michael Zapf, 53, fotografiert seit 35 Jahren in seiner Heimatstadt Hamburg. Gleich nach der Schule machte er sich selbstständig und fotografierte zunächst Sport für Tageszeitungen und Agenturen. In den vergangenen 30 Jahren porträtiere er seine Lieblingsstadt. Seine Fotos werden in Tageszeitungen, Magazinen und Büchern publiziert und befinden sich in öffentlichen und privaten Sammlungen. Zahlreiche Bildbände von Michael Zapf erschienen zu Hamburger und norddeutschen Themen, beispielsweise "Hamburg von oben", "Die nordfriesischen Inseln und Halligen - Eine Luftbildreise", "Hamburg - Bilder einer großen Stadt", "Elbphilharmonie".