An Alster und Elbe 2020 Postkartenkalender
6,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Wir liefern die aktuellste Ausgabe!
3 °P sammeln

    Kalender

Dass die Weltstadt Hamburg vor einhundert Jahren ein Malerparadies war, ist kein Wunder. Kaum zu glauben jedoch, dass die Maler des "Hamburgischen Künstlerclubs von 1897" anfangs von Mitgliedern des Kunstvereins sowie von der Presse angefeindet wurden. Mit ihrer am französischen Impressio­nismus orientierten Freilicht­malerei provozierten die jungen Maler die konservativen Hanseaten sogar zu Protestaktionen. Es vergingen gottlob nur wenige Durstjahre, bis die ersten öffentlichen Aufträge kamen und die Maler die Herzen und Wohnzimmer der reichen Bürger eroberten. Heute sind ihre Bilder begehrte…mehr

Produktbeschreibung
Dass die Weltstadt Hamburg vor einhundert Jahren ein Malerparadies war, ist kein Wunder. Kaum zu glauben jedoch, dass die Maler des "Hamburgischen Künstlerclubs von 1897" anfangs von Mitgliedern des Kunstvereins sowie von der Presse angefeindet wurden. Mit ihrer am französischen Impressio­nismus orientierten Freilicht­malerei provozierten die jungen Maler die konservativen Hanseaten sogar zu Protestaktionen. Es vergingen gottlob nur wenige Durstjahre, bis die ersten öffentlichen Aufträge kamen und die Maler die Herzen und Wohnzimmer der reichen Bürger eroberten. Heute sind ihre Bilder begehrte Sammlerobjekte. Unser Kalender 2020 präsentiert eine Auswahl der besten Bilder dieser Periode.