Gebären ohne Aberglaube - Rockenschaub, Alfred
27,20 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in ca. 2 Wochen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Fibel bietet neben den Leitlinien der Geburtshilfe eine kritische Darstellung vieler derzeit gängiger Praktiken. Sie soll als Leitfaden zum kritischen Erlernen und Lehren der Geburtshilfe dienen. Vermittelt werden das biologische Verständnis und das Gefühl für eine verantwortungsvolle und zeitgemäße Geburtshilfe.…mehr

Produktbeschreibung
Die Fibel bietet neben den Leitlinien der Geburtshilfe eine kritische Darstellung vieler derzeit gängiger Praktiken. Sie soll als Leitfaden zum kritischen Erlernen und Lehren der Geburtshilfe dienen. Vermittelt werden das biologische Verständnis und das Gefühl für eine verantwortungsvolle und zeitgemäße Geburtshilfe.
  • Produktdetails
  • Verlag: Facultas / facultas.wuv Universitäts
  • 3., verb. A
  • Seitenzahl: 482
  • Erscheinungstermin: August 2005
  • Deutsch
  • Abmessung: 231mm x 149mm x 32mm
  • Gewicht: 754g
  • ISBN-13: 9783850766982
  • ISBN-10: 3850766985
  • Artikelnr.: 13393776
Autorenporträt
Alfred Rockenschaub war 1965-85 Leiter der Ignaz Semmelweis Frauenklinik der Stadt Wien und 1975-87 Leiter des Ludwig Boltzmann Institutes für Geburtsregelung und Schwangerschaftsbetreuung sowie Dozent für Geburtshilfe / Gynäkologie an der Universität Wien und Lehrer an der Hebammenlehranstalt / Hebammenakademie in Wien.