-3%
9,99
Statt 10,35**
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Statt 10,35**
ab 6,95
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Statt 10,35**
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
Als Download kaufen
Statt 10,35**
-3%
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
Statt 10,35**
ab 6,95
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Jetzt verschenken
Statt 10,35**
-3%
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
5 °P sammeln

    Hörbuch-Download MP3

Das war nicht immer so!, sagt Mirles Papa, und schon ist er mittendrin in einer seiner verrückten, wunderbaren Geschichten: über grüne Menschen, einen Eichhörnchenchor, lebendige Dinge, die Zeit, als alle Menschen fliegen konnten und vieles mehr. Ob man das denn alles glauben kann? Mirle lässt sich schließlich keinen Bären aufbinden - jedenfalls nicht, ohne ihn vorher genau unter die Lupe genommen zu haben! Egal. Mirle findet, ihr Papa erzählt die tollsten Gutenachtgeschichten überhaupt.…mehr

Produktbeschreibung
Das war nicht immer so!, sagt Mirles Papa, und schon ist er mittendrin in einer seiner verrückten, wunderbaren Geschichten: über grüne Menschen, einen Eichhörnchenchor, lebendige Dinge, die Zeit, als alle Menschen fliegen konnten und vieles mehr. Ob man das denn alles glauben kann? Mirle lässt sich schließlich keinen Bären aufbinden - jedenfalls nicht, ohne ihn vorher genau unter die Lupe genommen zu haben! Egal. Mirle findet, ihr Papa erzählt die tollsten Gutenachtgeschichten überhaupt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Argon Verlag GmbH
  • Gesamtlaufzeit: 140 Min.
  • Altersempfehlung: 6 bis 11 Jahre
  • Erscheinungstermin: 19.04.2013
  • ISBN-13: 9783732440368
  • Artikelnr.: 42413293
Autorenporträt
Melanie von Bismarck, geboren 1957 in Hamburg, studierte Kunstgeschichte und Archäologie. Sie war Redakteurin bei einer Fernsehzeitung und arbeitet heute als freie Radio- Kulturjournalistin vor allem für den NDR.
Rezensionen
"Keiner kann Hasen so einfältig und klug zugleich zeichnen wie Axel Scheffler." DIE ZEIT "(...) Und weil Axel Scheffler seine Tiere und Menschen oft malt, als wären sie starr vor Staunen, scheinen sie mitzumachen in dem Spiel aus Verwunderung und Lachen." NZZ am Sonntag "Scheffler gilt nicht umsonst als einer der besten seiner Zunft." Bücherwelt, NDR "Ein lustiges Buch für alle Kinder, die abends nicht ins Bett wollen!" Express Sonntag Köln/Bonn "Zum Kugeln komisch sind die von 'Grüffelo'-Erfinder Axel Scheffler gezeichneten Menschen und Tiere mit den typischen Kulleraugen. Ein fabelhaftes Gutenachtgeschichtenbuch." dpa "Jeder junge Leser wird sich gerne auf diese Fantasiereise begeben und sich vorstellen, wie man früher mit Seepferdchen Unterwassertennis gespielt hat oder wie es war, als es noch Mischwesen gab. Verrückt? Schon ein bisschen, aber herrlich verrückt! Auch die lustigen Zeichnungen von Axel Scheffler lassen die Begeisterung für dieses Vorlesebuch steigen." literaturkurier
"Ein lustiges Buch für alle Kinder, die abends nicht ins Bett wollen!" Express Sonntag Köln/Bonn "Keiner kann Hasen so einfältig und klug zugleich zeichnen wie Axel Scheffler." DIE ZEIT "(...) Und weil Axel Scheffler seine Tiere und Menschen oft malt, als wären sie starr vor Staunen, scheinen sie mitzumachen in dem Spiel aus Verwunderung und Lachen." NZZ am Sonntag "Scheffler gilt nicht umsonst als einer der besten seiner Zunft." Bücherwelt, NDR "Ein lustiges Buch für alle Kinder, die abends nicht ins Bett wollen!" Express Sonntag Köln/Bonn "Zum Kugeln komisch sind die von 'Grüffelo'-Erfinder Axel Scheffler gezeichneten Menschen und Tiere mit den typischen Kulleraugen. Ein fabelhaftes Gutenachtgeschichtenbuch." dpa "Jeder junge Leser wird sich gerne auf diese Fantasiereise begeben und sich vorstellen, wie man früher mit Seepferdchen Unterwassertennis gespielt hat oder wie es war, als es noch Mischwesen gab. Verrückt? Schon ein bisschen, aber herrlich verrückt! Auch die lustigen Zeichnungen von Axel Scheffler lassen die Begeisterung für dieses Vorlesebuch steigen." literaturkurier