Vorschulblock - Buchstaben und Laute ab 5 Jahre - Maier, Ulrike

4,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Viele Kinder sind im Vorschulalter neugierig auf Buchstaben und freuen sich schon auf die Schule. In diesem Block warten viele abwechslungsreiche Rätsel und Aufgaben rund um die Themen Buchstaben und Laute. Die Kinder üben Buchstaben zu unterscheiden, Laute genau zu hören, zu reimen, Silben zu klatschen und vieles mehr. Auf spielerische Weise wird so das phonologische Bewusstsein der Kinder gefördert. Gleichzeitig werden Konzentrationsfähigkeit und Feinmotorik geschult, um so gut vorbereitet in die Schule zu starten. Durch das handliche Format ist der Block der ideale Begleiter für zuhause und unterwegs!…mehr

Produktbeschreibung
Viele Kinder sind im Vorschulalter neugierig auf Buchstaben und freuen sich schon auf die Schule. In diesem Block warten viele abwechslungsreiche Rätsel und Aufgaben rund um die Themen Buchstaben und Laute. Die Kinder üben Buchstaben zu unterscheiden, Laute genau zu hören, zu reimen, Silben zu klatschen und vieles mehr. Auf spielerische Weise wird so das phonologische Bewusstsein der Kinder gefördert. Gleichzeitig werden Konzentrationsfähigkeit und Feinmotorik geschult, um so gut vorbereitet in die Schule zu starten. Durch das handliche Format ist der Block der ideale Begleiter für zuhause und unterwegs!
  • Produktdetails
  • Übungsmaterial für Kindergarten und Vorschule .628
  • Verlag: Hauschka
  • Artikelnr. des Verlages: .628, 628
  • Seitenzahl: 64
  • Altersempfehlung: ab 5 Jahren
  • Erscheinungstermin: März 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 146mm x 12mm
  • Gewicht: 253g
  • ISBN-13: 9783881006286
  • ISBN-10: 3881006281
  • Artikelnr.: 50290537
Autorenporträt
Ulrike Maier,
Ulrike Maier, Jahrgang 1979, studierte Germanistik und Pädagogik an der LMU München. Seit 2003 arbeitet sie als Redakteurin im Hauschka Verlag, seit 2010 ist sie hauptverantwortlich für die Lernhilfen im Bereich Deutsch und Vorschule zuständig. In dieser Tätigkeit begleitet sie den Entstehungsprozess einer Lernhilfe bis zum Druck. Das bedeutet Planung und Konzeption, Betreuung der Autoren sowie Zusammenarbeit mit Grafikern, Illustratoren und Druckereien. Diese Erfahrung in der redaktionellen Tätigkeit bringt sie bei der Erstellung eigener Lernhilfen für den Hauschka Verlag ein. Dabei ist ihr besonders wichtig, dass die Kinder mit den Materialien den Lernstoff möglichst effizient und selbstständig wiederholen und üben können. Hauptaugenmerk liegt dabei natürlich immer auf einer kindgerechten und verständlichen Darstellung.