14,99 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Wer Kindern frühzeitig beibringt, wie sie auf Wut reagieren sollen, vermittelt ihnen die lebenslange Fähigkeit, mit starken Emotionen umzugehen, ruhig zu bleiben und vernünftige Verhaltensentscheidungen zu treffen. Dieses Mitmachbuch für Kinder ab sieben Jahren enthält 50 spielerische Übungen zur Wutbewältigung. Durch Knobeln, Schreiben, Meditieren und Basteln lernen die Kinder, das Gefühl der Wut zu erkennen und in den Griff zu bekommen. Sie erfahren, wie sie in jeder Situation freundlich zu sich selbst und anderen bleiben und durch Dankbarkeit, Gelassenheit und Selbstliebe positiv mit Ärger…mehr

Produktbeschreibung
Wer Kindern frühzeitig beibringt, wie sie auf Wut reagieren sollen, vermittelt ihnen die lebenslange Fähigkeit, mit starken Emotionen umzugehen, ruhig zu bleiben und vernünftige Verhaltensentscheidungen zu treffen. Dieses Mitmachbuch für Kinder ab sieben Jahren enthält 50 spielerische Übungen zur Wutbewältigung. Durch Knobeln, Schreiben, Meditieren und Basteln lernen die Kinder, das Gefühl der Wut zu erkennen und in den Griff zu bekommen. Sie erfahren, wie sie in jeder Situation freundlich zu sich selbst und anderen bleiben und durch Dankbarkeit, Gelassenheit und Selbstliebe positiv mit Ärger umgehen können.
Dieses Mitmach- und Ausfüllbuch enthält unter anderem folgende Themen:

· WIE TICKT DEINE WUT? Finde das heraus, indem du dir Fragen stellst: Wie fühlt sich mein Körper an, wenn ich wütend bin? Was sind die Auslöser für meine Wut? Was tue ich, wenn ich wütend bin?
· WAS MACHT DICH WÜTEND? Erforsche, was dich zu Hause, in der Schule oder in Freundschaften wütend macht, und löse mit lustigen Übungen das Rätsel deiner Wut.
· WIE STOPPST DU DIE WUT? Lerne, wie du mithilfe von coolen Tricks die Macht über deinen Körper und deine Gefühle zurückerlangst.

Autorenporträt
Samantha Snowden bietet Achtsamkeitscoaching und -förderung für Jugendliche, Erwachsene, Familien, Schulen und Pädagogen an und ist als internationale Achtsamkeitskoordinatorin für das Peak Brain Institute tätig. Sie hat einen Bachelor-Abschluss in Psychologie von der UCLA und einen Master-Abschluss in klinischer und pädagogischer Psychologie von der Columbia University.