Die Gezeiten des Himmels (eBook, ePUB) - Zießler, Joachim
9,99
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Das Lied von Tag und Nacht Rocq wird von der Nordseeküste nach Kreta zu den Priesterinnen der Muttergöttin Astarte gerufen. Er soll für sie eine Kopie seiner Himmelsscheibe anfertigen. Dann bricht der Vulkan auf Santorin aus. In letzter Minute gelingt es Rocq und seinem Bruder, sich auf ein Schiff zu retten. Auch Melana, eine der Priesterinnen, reist inkognito mit. Während der gefahrvollen Überfahrt verlieben sich Roqc und Melana, was jedoch einem Rivalen nicht verborgen bleibt. Und schon bald zu einer großen Gefahr für die beiden wird. Liebe in Zeiten der Apokalypse, Rivalität und die Geschichte einer gefahrvollen Reise.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 4.36MB
Produktbeschreibung
Das Lied von Tag und Nacht Rocq wird von der Nordseeküste nach Kreta zu den Priesterinnen der Muttergöttin Astarte gerufen. Er soll für sie eine Kopie seiner Himmelsscheibe anfertigen. Dann bricht der Vulkan auf Santorin aus. In letzter Minute gelingt es Rocq und seinem Bruder, sich auf ein Schiff zu retten. Auch Melana, eine der Priesterinnen, reist inkognito mit. Während der gefahrvollen Überfahrt verlieben sich Roqc und Melana, was jedoch einem Rivalen nicht verborgen bleibt. Und schon bald zu einer großen Gefahr für die beiden wird. Liebe in Zeiten der Apokalypse, Rivalität und die Geschichte einer gefahrvollen Reise.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Aufbau Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 400
  • Erscheinungstermin: 16.11.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783841210203
  • Artikelnr.: 42806685
Autorenporträt
Joachim Zießler, geb. 1963, ist leitender Redakteur bei der Landeszeitung Lüneburg. In seiner Freizeit beschäftigt er sich seit vielen Jahren mit der Bronzezeit. "Die Gezeiten des Himmels" ist sein erster Roman. Zießler lebt mit seiner Frau und Tochter in Lüneburg.
Rezensionen
" [Joachim Zießlers] Verdienst ist es [...], in einem flüssigen Erzählton eine unterschätzte Epoche lebendig werden zu lassen. " Christiane Irrgang Christiane Irrgang NDR Kultur 20151216