Vollendung in Liebe - Ruiz, Miguel

11,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Power im Alltag
Don Miguel Ruiz, Bestsellerautor und Meister der toltekischen Mysterientraditionen, analysiert klar und leicht verständlich die negativen Aspekte unseres Alltagslebens. Er zeigt, wie man sich von Selbstverurteilung, Angst und Schuld befreien und Glück und Liebe finden kann.
»Wenn dir bewusst ist, dass niemand außer dir selbst dich glücklich machen kann und Glück nur aus deiner Liebe erwächst, bist du auf dem Weg zur wahren und höchsten Meisterschaft im Leben: der Vollendung in Liebe.« (Don Miguel Ruiz)
…mehr

Produktbeschreibung
Power im Alltag

Don Miguel Ruiz, Bestsellerautor und Meister der toltekischen Mysterientraditionen, analysiert klar und leicht verständlich die negativen Aspekte unseres Alltagslebens. Er zeigt, wie man sich von Selbstverurteilung, Angst und Schuld befreien und Glück und Liebe finden kann.

»Wenn dir bewusst ist, dass niemand außer dir selbst dich glücklich machen kann und Glück nur aus deiner Liebe erwächst, bist du auf dem Weg zur wahren und höchsten Meisterschaft im Leben: der Vollendung in Liebe.« (Don Miguel Ruiz)

  • Produktdetails
  • Ullstein Taschenbuch Nr.74121
  • Verlag: HEYNE
  • Seitenzahl: 223
  • Erscheinungstermin: August 2004
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 126mm x 18mm
  • Gewicht: 212g
  • ISBN-13: 9783548741215
  • ISBN-10: 3548741215
  • Artikelnr.: 11373748
Autorenporträt
Ruiz, Don Miguel
Don Miguel Ruiz wurde in eine Familie mexikanischer Curanderos (Heiler) und Naguals (Schamanen) geboren. Er folgte dem ihm vorgezeichneten Weg jedoch zunächst nicht, sondern studierte Medizin und wurde Chirurg. Eine Nahtod Erfahrung nach einem Autounfall änderte sein Leben. Er widmete sich fortan dem Studium der Lehre seiner Vorfahren. Sein Lehrer wurde sein verstorbener Großvater, der ihn in Träumen unterwies. Der Kinofilm "8 Sekunden - Ein Augenblick Unendlichkeit" (2015) basiert auf Ruiz Meisterwerk "Die Vier Versprechen", und der Autor tritt darin in einer Gastrolle auf.