16,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Auf den letzten Stationen im Leben sieht man vieles klarer, deshalb sind für die Journalistin Silvia Aeschbach die Ältesten unter uns spannende Gesprächspartner auf der Suche nach Antworten auf die Frage: Was ist Glück? In inspirierenden Portraits lässt sie Menschen in hohem Alter zu Wort kommen, die davon erzählen, wie man es trotz Krankheit und erschwerter Bedingungen jeden Tag aufs Neue selbst in der Hand hat, sich für ein glückliches Leben zu entscheiden. Ihre Lebenslust und Neugier zeigen, dass Glück kein Geschenk des Schicksals ist, sondern eine Entscheidung, die man selbst trifft.…mehr

Produktbeschreibung
Auf den letzten Stationen im Leben sieht man vieles klarer, deshalb sind für die Journalistin Silvia Aeschbach die Ältesten unter uns spannende Gesprächspartner auf der Suche nach Antworten auf die Frage: Was ist Glück? In inspirierenden Portraits lässt sie Menschen in hohem Alter zu Wort kommen, die davon erzählen, wie man es trotz Krankheit und erschwerter Bedingungen jeden Tag aufs Neue selbst in der Hand hat, sich für ein glückliches Leben zu entscheiden. Ihre Lebenslust und Neugier zeigen, dass Glück kein Geschenk des Schicksals ist, sondern eine Entscheidung, die man selbst trifft.
  • Produktdetails
  • Verlag: Mvg Verlag
  • Seitenzahl: 174
  • Erscheinungstermin: 20. Februar 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 203mm x 136mm x 15mm
  • Gewicht: 258g
  • ISBN-13: 9783868829532
  • ISBN-10: 3868829539
  • Artikelnr.: 52537844
Autorenporträt
Aeschbach, Silvia
Silvia Aeschbach ist Buchautorin, Journalistin, Kolumnistin, Bloggerin und Stilberaterin in Zürich. In ihren Büchern - alle standen während Wochen an der Spitze der Schweizer Sachbuch-Bestsellerliste - befasst sie sich sehr persönlich und humorvoll mit gesellschaftlichen Themen wie dem Älterwerden, unseren Ängsten, oder dem fragwürdigen Idealbild der Frauen in der heutigen Zeit.