28,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Viele Menschen leiden unter Aufmerksamkeitsschwäche und Konzentrationsstörungen sowie den Folgen schlechter Körperhaltungen. In ihrem Buch zeigt die Kinesiologin Bärbel Hölscher, woraus diese resultieren können, nämlich aus einer fehlenden Integration frühkindlicher Reflexe in den ersten Lebensjahren. Dies zieht häufig schädliche Fehlhaltungen und Leistungsdefizite nach sich.
Mittels der genial einfachen und leicht anzuwendenden neuen Methode der Zentrierung vermittelt die Autorin, wie Fachkräfte im Gesundheitsbereich und die Betroffenen selbst die Übungen zur Verbesserung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit anwenden können.
…mehr

Produktbeschreibung
Viele Menschen leiden unter Aufmerksamkeitsschwäche und Konzentrationsstörungen sowie den Folgen schlechter Körperhaltungen. In ihrem Buch zeigt die Kinesiologin Bärbel Hölscher, woraus diese resultieren können, nämlich aus einer fehlenden Integration frühkindlicher Reflexe in den ersten Lebensjahren. Dies zieht häufig schädliche Fehlhaltungen und Leistungsdefizite nach sich.

Mittels der genial einfachen und leicht anzuwendenden neuen Methode der Zentrierung vermittelt die Autorin, wie Fachkräfte im Gesundheitsbereich und die Betroffenen selbst die Übungen zur Verbesserung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit anwenden können.
  • Produktdetails
  • Verlag: Aurum / Kamphausen
  • Seitenzahl: 168
  • Erscheinungstermin: Mai 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 164mm x 17mm
  • Gewicht: 431g
  • ISBN-13: 9783958833548
  • ISBN-10: 3958833543
  • Artikelnr.: 54446812
Autorenporträt
Hölscher, Bärbel
Bärbel Hölscher, geb. 1957 ist professionelle Kinesiologin mit Fachschwerpunkt Gehirn und beschäftigt sich schon seit Jahren mit den Auswirkungen von nicht integrierten frühkindlichen Reflexen. Sie hat hierzu zwei interdisziplinäre Kurse entwickelt, die sie sehr erfolgreich in Deutschland, Österreich und in der Schweiz unterrichtet.