19,60
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

"Dies, mein Freund, so nenne ich Dich, war und ist mein ganz individueller Weg zurück in mein Leben, und ich sage Dir, es ist kostbar und es ist schön." (Margit Kobold: "Brief an meinen Krebs")
Dass Patienten durch ihre innere Einstellung zur Krankheit die eigene Heilung positiv beeinflussen können, ist inzwischen unumstritten. Wie viel sie bei der Diagnose Krebs aber selbst tun können, zeigen die erstaunlichen Erfahrungsberichte dieses Buches. Die Autorinnen und Autoren schildern auf persönliche und bewegende Weise ihren Weg vom "Behandelten zum Handelnden". Kein Krankheitsverlauf gleicht…mehr

Produktbeschreibung
"Dies, mein Freund, so nenne ich Dich,
war und ist mein ganz individueller Weg
zurück in mein Leben,
und ich sage Dir,
es ist kostbar und es ist schön."
(Margit Kobold: "Brief an meinen Krebs")

Dass Patienten durch ihre innere Einstellung zur Krankheit die eigene Heilung positiv beeinflussen können, ist inzwischen unumstritten. Wie viel sie bei der Diagnose Krebs aber selbst tun können, zeigen die erstaunlichen Erfahrungsberichte dieses Buches. Die Autorinnen und Autoren schildern auf persönliche und bewegende Weise ihren Weg vom "Behandelten zum Handelnden". Kein Krankheitsverlauf gleicht dem anderen.
Für manche Entscheidungen brauchen wir verschiedene Blickwinkel oder einen Perspektivenwechsel. Erfahrungen von Menschen, die alternative Wege gegangen sind, können begrenzende Vorstellungen aufbrechen. Die Geschichten machen Betroffenen Mut, wachsam, eigenverantwortlich und aufgeschlossen gegenüber unterschiedlichen Therapieformen zu sein. Es sind Geschichten gegen niederschmetternde Statistiken, negative gesellschaftliche Vorstellungen und manchmal auch wider die Einschätzungen der Ärzte. Auch bei Krankheiten gilt:
Es gibt mehr zwischen Himmel und Erde, als wir zu wissen meinen.
Stöbern Sie in diesem Buch. Immer mal wieder. Egal, in welcher Reihenfolge. Die kurzen, in sich geschlossenen Beiträge lassen das zu. Es kann ein Begleitbuch werden, das Sie bei Bedarf zur Hand nehmen...
Im Anhang finden Sie außerdem Literaturempfehlungen der Autorinnen und Autoren sowie eine Link- und Adressenliste für wichtige Kontakte und Informationen im deutschsprachigen Raum.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 332
  • Erscheinungstermin: 9. März 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 171mm x 25mm
  • Gewicht: 514g
  • ISBN-13: 9783734772481
  • ISBN-10: 3734772486
  • Artikelnr.: 42412862
Autorenporträt
Christel Schoen: Christel Schoen, 1956 im Münsterland geboren, Diplom-Sozialpädagogin/Diplompädagogin, erkrankte 2008 selbst an Krebs und ist daher mit der extremen Notsituation vertraut, lebt in Ingolstadt.