9,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Ein "leises" Buch, das realistisch und unaufdringlich zugleich vom Verlauf einer Krebserkrankung im Kleinkindalter erzählt. Es klagt nicht an, sondern macht anhand eines Einzelschicksals aufmerksam auf die Situation betroffener Menschen, Kranker wie Angehöriger. Zugleich macht es Mut, zwischen Angst, Hoffnung und Verzweiflung auch glückliche Momente zuzulassen und zu genießen. Und es zeigt, wie wichtig es ist, einem Sterbenden die Zeit zu lassen, die er braucht, um gehen zu können, um ihn dabei zu begleiten. In der Neuauflage schildert die Autorin ergänzend ihre Situation 14 Jahre nach dem Tod ihres Kindes.…mehr

Produktbeschreibung
Ein "leises" Buch, das realistisch und unaufdringlich zugleich vom Verlauf einer Krebserkrankung im Kleinkindalter erzählt. Es klagt nicht an, sondern macht anhand eines Einzelschicksals aufmerksam auf die Situation betroffener Menschen, Kranker wie Angehöriger. Zugleich macht es Mut, zwischen Angst, Hoffnung und Verzweiflung auch glückliche Momente zuzulassen und zu genießen. Und es zeigt, wie wichtig es ist, einem Sterbenden die Zeit zu lassen, die er braucht, um gehen zu können, um ihn dabei zu begleiten.
In der Neuauflage schildert die Autorin ergänzend ihre Situation 14 Jahre nach dem Tod ihres Kindes.
  • Produktdetails
  • Was Menschen bewegt
  • Verlag: Hübner Apensen
  • 2., erw. Aufl.
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: August 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm
  • Gewicht: 170g
  • ISBN-13: 9783927359314
  • ISBN-10: 3927359319
  • Artikelnr.: 13990668
Autorenporträt
Sabine Krüger, geboren 1956, lebt auf Sylt. Sie tritt regelmäßig als Liedermacherin mit eigenem Programm auf und ist zusätzlich literarisch tätig. www.sabine-krüger.info