9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

Bewertung von adschi aus Rheine

Ich bin beruflich im medizinischen Bereich tätig und finde das Buch hervorragend, auch für den Laien verständlich geschrieben. So kann sich jeder ein Bild seiner …


    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Das Zentrum unserer Gesundheit Sind Ballaststoffe tatsächlich so gesund? Sollte man auf Kuhmilch besser verzichten? Welche Lebensmittel fördern die Gesundheit? Der erfahrene Heilpraktiker Joachim Bernd Vollmer erklärt die Ursachen von Magen-Darm-Beschwerden und zeigt sanfte Behandlungsmöglichkeiten. Er legt dar, dass viele Krankheitsbilder wie Hautleiden, chronische Kopfschmerzen oder Allergien auf ein Ungleichgewicht im Darm zurückzuführen sind und räumt auf mit hartnäckigen Ernährungsirrtümern. Mit vielen wertvollen Tipps zur Selbsthilfe und Ernährung…mehr

Produktbeschreibung
Das Zentrum unserer Gesundheit
Sind Ballaststoffe tatsächlich so gesund? Sollte man auf Kuhmilch besser verzichten? Welche Lebensmittel fördern die Gesundheit?
Der erfahrene Heilpraktiker Joachim Bernd Vollmer erklärt die Ursachen von Magen-Darm-Beschwerden und zeigt sanfte Behandlungsmöglichkeiten. Er legt dar, dass viele Krankheitsbilder wie Hautleiden, chronische Kopfschmerzen oder Allergien auf ein Ungleichgewicht im Darm zurückzuführen sind und räumt auf mit hartnäckigen Ernährungsirrtümern.
Mit vielen wertvollen Tipps zur Selbsthilfe und Ernährung
  • Produktdetails
  • Knaur Taschenbücher Nr.87447
  • Verlag: Droemer/Knaur
  • Artikelnr. des Verlages: 3003835
  • 8. Aufl.
  • Seitenzahl: 256
  • Erscheinungstermin: 1. August 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 192mm x 126mm x 18mm
  • Gewicht: 200g
  • ISBN-13: 9783426874479
  • ISBN-10: 3426874474
  • Artikelnr.: 27876961
Autorenporträt
Vollmer, Joachim Bernd
Joachim Bernd Vollmer war Naturwissenschaftler und Heilpraktiker mit über 30-jähriger Erfahrung. Bis zu einem schweren Unfall behandelte er in eigener Praxis erfolgreich Patienten, die als unheilbar oder "therapieresistent" bezeichnet wurden. Bekannt geworden ist er auch durch die von ihm weiterentwickelte Neurodermitis-Therapie (Schwedler/Vollmer-Methode). Später lebte er mit seiner Familie auf den Kanarischen Inseln, wo er ein weiterhin sehr gefragter, naturheilkundlich orientierter Spezialist war. Seine fundierten Kenntnisse über die menschliche Gesundheit gab er in Fachartikeln, Vorträgen, Ausbildungen und Büchern weiter. Joachim Bernd Vollmer ist im Juli 2014 gestorben.