Psychotherapie im Dialog - Psychotherapie am Lebensende (eBook, PDF)
39,00 €
39,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
39,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
39,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
39,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Am Ende steht der Tod Wir wissen, dass Tod und Sterben zu unserem Leben dazu gehören - und drängen sie doch immer weiter aus unserer Mitte. Wir wissen alle um unsere Endlichkeit - und leben doch nur in den seltensten Fällen in diesem Bewusstsein. Und die Psychotherapie? Psychotherapie am Lebensende hat nur wenig mit manualisierten Behandlungsprogrammen zu tun, sondern viel mit Begleitung. Was dazu an Hintergrundkenntnissen wichtig ist, stellt diese PiD-Ausgabe ebenso zusammen wie beispielhafte Positionen zu und praktische Erfahrungen mit Psychotherapie am Lebensende. Nutzen Sie die Vielfalt an…mehr

Produktbeschreibung
Am Ende steht der Tod Wir wissen, dass Tod und Sterben zu unserem Leben dazu gehören - und drängen sie doch immer weiter aus unserer Mitte. Wir wissen alle um unsere Endlichkeit - und leben doch nur in den seltensten Fällen in diesem Bewusstsein. Und die Psychotherapie? Psychotherapie am Lebensende hat nur wenig mit manualisierten Behandlungsprogrammen zu tun, sondern viel mit Begleitung. Was dazu an Hintergrundkenntnissen wichtig ist, stellt diese PiD-Ausgabe ebenso zusammen wie beispielhafte Positionen zu und praktische Erfahrungen mit Psychotherapie am Lebensende. Nutzen Sie die Vielfalt an Wissen und Erfahrung, um sich Anregungen für Ihre Praxis zu holen - u.a. zu den folgenden Themen: - Umgang mit Begrenzung und Tod in der Psychotherapie - Palliative Psychotherapie - Transferarbeit: Psychotherapeutische Interventionen am Lebensende - Selbstwert und Ressourcen am Lebensende - Existenzielle Ansätze in der Psychotherapie - Therapeutische Arbeit im Angesicht des Todes - Familienorientierte Psychotherapie mit Angehörigen von Sterbenskranken und Trauernden - Ist Sterben krankheitswertig? Zur Rolle von Psychotherapie am Lebensende - Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) - Seelsorgliche Begleitung sterbender und trauernder Menschen - Ethikberatung am Lebensende: Brauchen sich Psychotherapie und Medizinethik? - Trauer ist keine Krankheit, nicht durchlebte Trauer kann aber krank machen

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Thieme Georg Verlag
  • Seitenzahl: 110
  • Erscheinungstermin: 20.03.2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783132428867
  • Artikelnr.: 55459524