Gestalt und Prozess - Dreitzel, Hans P.
30,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Dem Autor gelingt wie bei seiner ersten gestalttherapeutischen Monographie auf Anhieb ein Standardwerk, das in Zukunft nicht mehr aus Theorie und Praxis des gestalttherapeutischen Alltags wegzudenken sein wird. Das Buch ist eine Einführung in die gestalttherapeutische Diagnostik, die als fortlaufender Text gelesen werden kann, und es ist ein Arbeitsbuch zur Orientierung in der Therapie, ein Wegweiser mit einem diagnostischen Feldatlas, in jahrelanger Praxis bei Therapie und Ausbildung erprobt, angewandt und weiterentwickelt.…mehr

Produktbeschreibung
Dem Autor gelingt wie bei seiner ersten gestalttherapeutischen Monographie auf Anhieb ein Standardwerk, das in Zukunft nicht mehr aus Theorie und Praxis des gestalttherapeutischen Alltags wegzudenken sein wird. Das Buch ist eine Einführung in die gestalttherapeutische Diagnostik, die als fortlaufender Text gelesen werden kann, und es ist ein Arbeitsbuch zur Orientierung in der Therapie, ein Wegweiser mit einem diagnostischen Feldatlas, in jahrelanger Praxis bei Therapie und Ausbildung erprobt, angewandt und weiterentwickelt.
  • Produktdetails
  • Edition Humanistische Psychologie
  • Verlag: Edition Humanistische Psychologie - Ehp
  • Seitenzahl: 138
  • Erscheinungstermin: Oktober 2004
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 165mm x 25mm
  • Gewicht: 444g
  • ISBN-13: 9783897970311
  • ISBN-10: 3897970317
  • Artikelnr.: 12924973
Autorenporträt
Hans Peter Dreitzel, Berliner Professor für Soziologie, arbeitet seit 1978 als Gestalttherapeut in eigener Praxis und ist Ausbilder am Gestalt-Zentrum Berlin.