-13%
25,99 €
Bisher 29,90 €**
25,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 29,90 €**
25,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 29,90 €**
-13%
25,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 29,90 €**
-13%
25,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Das Aloisiuskolleg, in Bonn als "Heiliger Berg" bekannt, gilt als eine der deutschen Eliteschulen der Jesuiten. Seit Anfang 2010 vom ebenfalls jesuitischen Berliner Canisius-Kolleg aus die Welle der Missbrauchsvorwürfe bundesweit Schulen ergriff, steckt auch das Bonner Ako in seiner bislang schwersten Krise. Zahllose Fälle in 40 Jahren wurden aufgedeckt. Das Ako wurde zur einzigen Schule, bei der massive Vorwürfe gegen einen langjährigen Internats- und Schulleiter auch zur strafrechtlichen Verfolgung führten. Gegen einen anderen mutmaßlichen Täter ermittelt die Bonner Staatsanwaltschaft noch…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 8.05MB
Produktbeschreibung
Das Aloisiuskolleg, in Bonn als "Heiliger Berg" bekannt, gilt als eine der deutschen Eliteschulen der Jesuiten. Seit Anfang 2010 vom ebenfalls jesuitischen Berliner Canisius-Kolleg aus die Welle der Missbrauchsvorwürfe bundesweit Schulen ergriff, steckt auch das Bonner Ako in seiner bislang schwersten Krise. Zahllose Fälle in 40 Jahren wurden aufgedeckt. Das Ako wurde zur einzigen Schule, bei der massive Vorwürfe gegen einen langjährigen Internats- und Schulleiter auch zur strafrechtlichen Verfolgung führten. Gegen einen anderen mutmaßlichen Täter ermittelt die Bonner Staatsanwaltschaft noch immer. Der Band bietet erstmals Innenansichten. Er referiert den aktuellen Stand der Aufklärung und Aufarbeitung, dabei kommen insbesondere Opfer und Angehörige, aber auch Orden, Kolleg, Politik u. a. zu Wort.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Kohlhammer Verlag
  • Seitenzahl: 288
  • Erscheinungstermin: 20.03.2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783170251328
  • Artikelnr.: 42542407
Autorenporträt
Dr. Ebba Hagenberg-Miliu ist freie Journalistin. Über den Missbrauch am Aloisiuskolleg berichtet sie seit 2010 für den General-Anzeiger Bonn und den Evangelischen Pressedienst epd.